500 km als Anfänger selbst fahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

auch bei 500 km mache ich zwischendurch ne Pause, sei es zum Pinkeln dann nur kurz und dann weiter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gönne die bei Bedarf ein paar Pausen, dass sollte dann kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach viele pausen jede stunde eine da anfänger sich immer überschätzten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahre einfach los und wenn du der Meinung bist eine Pause machen zu müssen, dann machst du sie. So einfach kann autofahren sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin als Anfänger 500 km in einem Stück gefahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir zwei drei Pausen zumachen. Am besten fährst du wenn wenig Verkehr ist, wird leichter und ruhiger für dich sein. Allzeit Gute Fahrt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?