48h nach kiffen wieder Auto fahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider ist der Tetrahydrocannabinol (kurz THC) Gehalt noch bis zu einer Woche mit einem Drogenschnelltest nachweißbar. Das bedeutet, wenn dich die Polizei anhält und einen Urintest mit dir macht wird dies durchaus Konsequenzen haben (auch wenn du dich quasi nicht mehr im Rauschzustand befindest).
 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach 72h sollte in den meisten fällen nichts mehr im urin sein. kommt auf deinen körper an, stoffwechsel, aktivität etc. im blut dauert es so weit ich weiß etwas länger ca eine woche, in den haaren ewig, bis du sie abschneidest ^^

idr machen sie nur einen pisstest und nach 48h sollte das gröbste raus sein, würde aber das risiko lieber nicht eingehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amml501
03.07.2017, 23:21

Anders herum, nach einmaligem Konsum im Blut ca. 3 Tage, Urin ca. 1 Woche und in den Haaren ist es bei einmaligem Konsum fast unmöglich etwas nachzuweisen, dazu muss man schon öfter konsumiert haben.

0

Ich weiß nur man es es bis zu 4-6 tagen im urin testen kann wenn es sich um einmaligen Konsum handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?