Ist es gefährlich 48 stunden ohne Schlaf wach zu bleiben?

14 Antworten

ehm ISS und TRINK genug mach villt ne kurze schlaf pause 1-3 std. Ich hab vor heute durchzumachen damit ich endlich fürher pennen kann bin zurzeit erst so gegen 4 uhr morgens müde und schlafe meist erst 1-3std später ein das nervt da wache ich nähmlich erst immer so um 14-16 uhr auch und demnach erst wd so spät müde^^.

mfg, felix ;)

Eigentlich sind 48 stunden ohne Schlaf für einen Erwachsenen nicht wirklich gefärlich (wenn man es denn schafft so lange wach zu bleiben. Wenn nicht, sollte man kein z.b. Kaffe oder Tee als Hilfsmittel nehem. Dies ist Gesundheitsschädlich). Wenn man jetzt aber 48 stunden am stück wach bleibt und in der zeit sehr oft zockt, wird die Energie des Körpers total ausgeschöpft. Es ist somit gesundheitsschädlich kann aber nicht zum tod führen!

Tödlich ist das nicht, nein, sofern du keine Aufputschmittel oder Drogen zu dir nimmst. Aber du wirst sehr sehr müde sein...

Mir ist nicht wirklich klar, weshalb man sich sowas antun sollte, und das häufiger zu machen ist auch nicht gesund. Wenn es nur ein einziges Mal ist, wirst du das aber überleben.

Hab Cola getrunken 😔

5

Nein das ist nicht tötlich ber auch nicht gesund. Trink eine Tasse Tee und lass dir ein Löffel Honig im Mund zergehen das entspannt deinen Körper. Und dann leg dich einfach mal hin du solltest nicht gleich schlafen!!! Probier dich zu entspannen und dann einzuschlafen LB Fragenking1

Es ist kreislaufschädigend. Gesundheitlich schädlich aber in der Regel nicht unmittelbar tödlich. Wer keine Beschwerden hat und nicht sämtliche Symptome ignoriert, kann auch länger durch machen. Sinn und Folgen sind natürlich eine andere Sache.

Was möchtest Du wissen?