2x mal die woche zum friseur (mann) ist es zu übertrieben?

12 Antworten

Da Du nur einen Konturenschnitt bekommst , sollte der bei einem durchschnittlichem Friseur meist um die 10,00 Euro liegen. Bartschnitt mit Kontur , ggf. auch Nachrasur , kostet in etwa auch 10,00 Euro. Du bist preislich absolut super-günstig dabei !

Bei der Länge kann man prima selbst Maschinen nutzen. Ich mache das jetzt seit mehreren Jahren und einen Unterschied zum Frisör merkt man nicht wirklich. Das spart Zeit und Geld. Wenn du beides im Überfluss hast, will ich dich aber nicht davon abhalten.

Ähm - ich kenne meinen Bruder nicht anders, als dass er sich alle 2 Wochen seinen 3mm Haarschnitt verpassen lässt. Er fühlt sich einfach unwohl, weil es nicht mehr so exakt aussieht... Und für 10 € - wo gibt's das denn noch? Ich find es gut, wenn jemand Wert auf sein Äußeres legt... Lass Dich nicht unterkriegen! :-)

Ich finds auch übertrieben, aber mein Sohn macht das auch. Diskussionen darüber habe ich längst aufgegeben. Solange er es selbst bezahlt, soll er machen. Ich zahls nicht! So einfach ist das!

2 mal im Monat: finde ich ok. Es gibt so viele extreme Sachen, die Menschen tun. Dass so viele Menschen sich regelmäßig in ihren persönlichen riesigen Blechkisten fortbewegen, die auch noch einen Haufen Geld verschlingen und die Umwelt nicht geringfügig verschmutzen, ist ja eigentlich auch schon ziemlich extrem. Also es gibt so viele extreme Dinge, die noch nichtmal irgendwer mehr als extrem empfindet.

Was möchtest Du wissen?