2. Ohrloch gefällt nicht. Neu stechen lassen?

1 Antwort

Wenn sie erst 9 Jahre ist, dann ist nach einer Woche das Loch wahrscheinlich weitgehend verheilt. Ich denke nicht, dass das spurlos wieder zuwächst. Ich würde das Loch so akzeptieren, und falls die Entfernung sie wirklich sehr stört, irgendwann später ein drittes Loch dazwischen stechen lassen. 

Ob die Entfernung zu groß ist, hängt ja auch vom Schmuck ab, den sie in den 1. und 2. Ohrlöchern trägt, was jetzt mit den Erstohrsteckern weit entfernt ist, kann ja bei normalen Steckern sehr gut aussehen.

Kann man Ohrringe im 4 Monat schon Nachts abmachen?

Hallo, Ich hab schon seit 4 Monate mir Ohrlöcher stechen lassen und würde gerne wissen ob ich sie jezt ohne Problem für die Nacht rausnehmen kann also das dann nicht in der Nacht die Ohrlöcher zuwachsen?

Danke :D

...zur Frage

Mehrere Ohrlöcher gleichzeitig stechen lassen?

Hi!!

Ich möchte mir demnächst mein 2. Ohrloch stechen lassen, aber möchte irgendwann danach noch mein 3. Ohrloch und ein Helix (evtl double helix???). Aber kann ich mir vllt auch mein 2. und 3. gleichzeitig stechen lassen? Also am gleichen Tag?

...zur Frage

Zweites Ohrloch zu nah am ersten (zuwachsen lassen ja/nein)?

Ich habe mir heute ein zweites ohrloch stechen lassen (mit einer nadel) allerdings finde ich dass der abstand ein wenig zu klein ist. ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich das so lassen soll oder ob ich es einfach zuwachsen lassen soll neu stechen sobald es verheilt ist... wenn ich es zuwachsen lasse, wie lange dauert das und was muss ich dabei beachten?

...zur Frage

2. Ohrloch schmerzen?

ich möcht mir gerne ein 2. ohrloch stechen lassen

hat jemand erfahrung damit? Schmerzen? Kosten? Abheilungszeit?

...zur Frage

Ohrringe nochmal stechen?!

Ich habe mir vor ein paar Jahren Ohrringe stechen lassen. Ich war noch sehr klein und hab sie nicht vertragen. Also hab ich die Löcher zuwachsen lassen. Kann ich mir noch einmal durchstechen lassen? Wenn ja, kann es sein, dass ich sie jetzt vertrage?

...zur Frage

Ohrloch entzündet sich ständig?

Ich habe mir vor 2 Monaten ein zweites Ohrloch stechen lassen. Ich habe dasselbe schon ein Jahr zuvor getan, jedoch eiterte es enorm und schmerzte, sodass ich es nach 3 Wochen kurz rausnahm..nunja, ein Tag später war es zugewachsen. Nun schmerzt mein neues Ohrloch schon wieder so stark, obwohl ich es täglich desinfiziere... Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?