2 LAN auf 1 PC?

3 Antworten

Kein Problem. Router und PC kommen auf einen Switch. natürlich solltest du überlegen, wer DHCP server spielt und natürlich dürfen die IP ADressen sich nicht in die quere kommen.

Das war der leichte Teil. Denn du schriebst ja nicht was du tun möchtest.

Meine Router (Vod/Tkom) hängen hinter einer firewall und per policyrouting wird entschieden, welcher traffic über welchen router geht. Damit und mit etwas VLAN Technik separiere ich Gastnetz, Familiennetz, Arbeitsnetz, IoT etc.

Klappt gut soweit;-)

Was machst Du?

DP

Na ein LAN Kabel legen von Router A nach Router B.

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst

Willst du jedoch 2 Router an einen PC haben dann ebend eine 2te Netzwerkkarte in den PC.

2
@WillEsWissen64

Oder wie oben beschrieben :

LAN Kabel legen von Router A nach Router B und vom Router A oder B ein LAN Kabel zum PC verlegen.

.....

Vieleicht ist es auch besser du sagst uns was du machen möchtest.

0

funktioniert nicht da beide router versuchen sie mit der selben ip zu registrieren. die muss er vorher abändern.

0
@behebefi

Wer sagt das beide Router am Internet hängen ? Und wer sagt das beide als Router fungieren ? Oder das beide als DHCP eingerichtet sind ? Oder das beide den selben IP Bereich nutzen ? ... Alles Spekulation, der FS beschreibt nicht was er machen möchte, geschweigen den welche Router er nutzen möchte. ... Also ist zunächst alles möglich was einem im Hirn rumgeistert.

0

Rückfrage: Wozu möchtest du zwei Router an deinen PC anschließen?

Unterschiedliche NAT-Typen

0
@Motobrandi

Nun, das brauchst du auch zwei Netzwerkanschlüsse an deinem PC (oder einmal per Kabel und einmal per WLAN). Wenn du unterschiedliche NAT-Typen nutzen willst brauchst du aber sicherlich auch zwei Internetanschlüsse.

Das genaue Problem habe ich auch noch nicht wirklich verstanden.

0

Was möchtest Du wissen?