1m LED Strips, wieviel Ampere muss das Netzteil haben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also dein stärkstes Netzteil liefert 0,75 A (750 mA) und 1m deines LED Streifens braucht 4,2 A. Dass das nicht gehen kann müsste doch auffallen oder? Du brauchst ein Netzteil das mindestens 4,2 A liefert, realistisch muss du eines für 5 A kaufen.

Normalerweise ist der Verbrauch pro Meter in Watt angegeben, da haben die LED Stripes meist ca 5-10 Watt (je nach Dimmung)

Von dem her würde ich einfach ein LED Stripe Netzteil mit ca 30 Watt kaufen.

0

Hallo, nochmal Ich meinte selbstverständlich 12V/ 4,2Watt pro Meter und nicht Ampere, ist ein Schreibfehler gewesen.

Na dann: P = Leistung, U = Spannung = 12 V, I = Strom in A

P = U * I umstellen nach I = P / U = 4,2 W / 12 V = 0,35 A = 350 mA.

Allerdings reicht ein 350 mA Netzteil da nicht. Ich würde eines mit 500 mA oder mehr nehmen. Wenn auf dem Netzteil 350 mA steht dann sind das sog. absolute maximum ratings. Danach gibt das Ding (unter Umständen dauerhaft) den Geist auf (geht kaputt). Wichtig sind die 12V, Strom entnimmt der LED-Streifen ganz automatisch soviel wie er benötigt. Das kommt übrigens vom ohmschen Gesetz.

0
@kruszi

Hallo Kruszi Vielen Dank für Deine Antwort, habe durch den Schreibfehler schon beleidigende Kommentare ernten müssen, die Niveaulosen Kommentare wurden aber sofort gelöscht.

Grüße Schlumpi1986

0

Was möchtest Du wissen?