180er Bett ohne Mittelbalken, aber mit zwei Mittelfüßen. Halten zwei Lattenroste?

 - (Möbel, Bett, Lattenrost)

5 Antworten

Das wird halten, denn einen Regressanspruch wird sich der Hersteller nicht eingangen wollen.

sieht ziemlich wackelig aus weil Lattenrost nur auf Ecken aufliegt.
Würde da an den Außenseiten Auflageleisten anschrauben und zusätzlich mittig Mittelbalken mit Mittelfuß.

und in der Mitte fehlt es an Stabilität? Die Lattenroste hätten nur im oberen sowie unteren Bereich eine Auflage. Also zum Bettenhändler und den passenden Lattenrost kaufen. Dein Bett scheint für geteilte Roste nicht geeignet zu sein.

Du brauchst keinen Mittelbalken!

Du siehst doch selber das du mittig zwei Stützen an den Seiten hast und die Lattenroste sind meist ziemlich stabil.

Hey,

habe mir auch so ein Bett geholt...wie siehts jetzt bei dir aus? Wie hast du es nun gelöst?

LG

Ehrlich gesagt, mit einer Retoure. Hatte zwischenzeitlich so Holzbalken aus dem Baumarkt geholt in der richtigen Höhe. Hat es durchaus verbessert, aber ich fänds dennoch seltsam.

0

Was möchtest Du wissen?