14-jährige & 28-jähriger?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

auf jeden fall weiter beobachten. er bekommt wohl keine in seinem alter ;) 

es kann aber auch liebe sein. wobei ich mir das persönlich nicht antun würde. mit 14 ist man noch viel zu kindisch und verspielt, um an dem leben (erwachsener) in sachen liebe eine rolle spielen zu können. es kannn aber auch sein, dass sein bildungsgrad nicht der höhste ist :D

als außenstehende person kann ich leider nicht so tief in dein thema mit einwirken und nur thesen aufstellen, die für andere als gewagt erscheinen könnten. 

ich finde aber , auch wenn sich daraus etwas entwickeln kann/ wird, wird es nicht lange halten können. die interessenverschiedenheiten, bildung job sind einfach zu groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alessia3492
01.04.2016, 01:15

Er ist ja außerdem noch Arzt.

0

Klar, verlieben kann man sich auch mit so einem großen Altersunterschied. Trotzdem ist es gefährlich, da ein 28 Jähriger eine 14 Jährige sehr leicht beeindrucken und manipulieren kann. 
Auch wenn die Liebe echt ist, wird er natürlich gern mit ihr schlafen wollen. Sie ist aber noch ein halbes Kind und wird sich in den kommenden Jahren viel verändern. Dort kommt es meistens zu den Bruchstellen in so extremen Beziehungen.

Wissen ihre Eltern davon überhaupt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist sind Gründe vorhanden, die in der Person des erheblich Älteren liegen, weshalb er es nicht mit Frauen seiner passenden Altersklasse aufnimmt. Das würde mich sehr bedenklich stimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Männer und Frauen, die gerad pubertierende anziehend finden..
Allerdings ist sie erst 14 und wird sich in den nächsten Jahren noch so oft verändern... :/

allerdings soltest du als Freundin erstmal zu ihr stehen, oder sie fragen, ob du ihn nicht kennenlernen kannst, damt du dir keine sorgen machen musst?

Solang er sie nicht gegen ihren willen anfässt ist es eigentlich gesetzlich ok, auch wenn es komisch scheint..

zur Not, wenn es dir komisch scheint und er dir nicht geheuer ist, die Eltern aufmerksa machen.. aber nur, wenn es nicht anders geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sie sich lieben ist natürlich möglich.
Das Problem wäre nur, wenn deine Freundin von ihm in irgend einer Weise genötigt werden würde und sie sich nicht traut darüber zu sprechen, behalte das einfach mal im Auge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Altersunterschied ist schon Krass. Da es mit dem Illegal erwähnt wurde, muss ich jetzt auch mal meinen Senf dazu geben^^ ISoweit ich weiß, darf man sich mit älteren Treffen.

Aber das wäre jetzt persönlich nicht so mein ding :) Verlieben kann man sich in jeden, egal welches Alter...  (Korrigiert mich, wenn ich falsch liege)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alessia3492
01.04.2016, 01:16

Danke schonmal.

0

Also älterer Herr find ich ja gut formuliert ...

Also wenn ein end 20er sich in eine minderjährige verliebt, kann das schon sein, aber ist nun mal gesetzl. Verboten (also sexuelle Handlungen..).

Der "Mann" könnte dann aber vermutlich entweder unreif sein und deswegen in deine Freundin verliebt sein weil er keine Frau in seinem alter findet die einen unreifen "mann" wie ihn will, oder er  ist  pervers.

Alles sehr grob, kann man aus der Ferne nur schlecht beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alessia3492
01.04.2016, 01:12

Trotzdem Danke.

0

So ähnlich ging es meiner besten Freundin auch. Am Ende hat er sich als totaler Psycho rausgestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja manche stehen halt auf junge mädchen..den typen könnt man eig. schon als pedo bezeichnen, er is einfach doppelt so alt und sie minderjährig... Ja er kann sich auch einfach wirklich in sie verliebt haben aber die sache is schon echt komisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stefanIhl
01.04.2016, 01:16

Pädophil bedeutet jemand liebt Kinder die noch nicht Geschlechtsreif sind (bzw in der Pubertät sind) hier sprechen wir von einer 15 Jährigen, immer Vorsicht was man wem an den Kopf wirft, Pädophilie ist nochmal eine ganze Ecke schlimmer

0
Kommentar von DJFlashD
01.04.2016, 01:38

die junge dame ist 14 und damit noch nicht lange geschlechtsreif, ausserdem kennt der 28 jährige sie ja schon seit sie 13 ist und zwischen 12 und 14 werden viele erst geschlechtsreif... also so weit daneben liege ich da sicher nicht mit der bezeichnung als pedophilen.

0

Liebe kennt keine grenzen

Aber trotzdem bei so einer sache wäre mir auch nicht wohl. Wofür sollte er sie ausnützen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hqdes
01.04.2016, 01:08

Doch. Die Grenzen des Gesetzes. 

2
Kommentar von Alessia3492
01.04.2016, 01:09

Meine Verarschen..gibt ja so welche.

0
Kommentar von ProfHallo
02.04.2016, 19:04

ok ich sehe ein fällt das nicht unter pedophilie?

0

Er macht sich strafbar und ist scheinbar ein pädophiler. Wissen die Eltern davon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordPhantom
01.04.2016, 01:16

Er macht sich erst strafbar bei sexuellen Handlungen oder wie das heißt. Eine Beziehung ist legal.

0
Kommentar von AppleTea
01.04.2016, 01:19

Ich ging davon aus, dass da bereits mehr läuft

0

Es ist illegal wenn er irgendwas sexueller mit ihr macht, dafür geht er in den Knast, und ja du kannst dich in Menschen jeden Alters verlieben, aber das er sich zu einem 15 Jährigen Mädchen hingezogen fühlt könnte ein Zeichen sein das er Pedophile ist, wenn du bedenken hast gehe einfach zu ihren Eltern und die werden das beenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chickenburger21
01.04.2016, 01:15

erstmal pädophil richtig schreiben:)

1

Ich als Vater hät direkt mal seine Bude zusammen geprügel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MEINKACKPC
01.04.2016, 01:11

lol was kann seine Bude dafür? ^^

1

Was möchtest Du wissen?