11. Klasse: Busfahrkarte vergessen zu beantragen :(?

8 Antworten

Bei uns (in Hessen) ist es so, dass Fahrkarten zur Schule ab der 10. Klasse (bei G8) bzw. ab der 11. Klasse (bei G9) nicht mehr erstattet werden, da man dann die "Pflichtschuljahre" hinter sich gebracht hat.
In dem Fall könntest du zwar Fahrkarten beantragen, bekommst sie aber (wahrscheinlich) nicht mehr erstattet bzw. musst sie selber bezahlen.

Versuche es telefonisch bei der Agentur/Verkaufsstelle, vielleicht hast du Glück und bekommst noch eine Monatsfahrkarte, sonst eben zum nächsten Mnat.

Wenn nicht, musst du am Automat evtl. die günstigste Karte mit einem kleinen Aufpreis für dich rauslassen (Schüler, Wochenkarten....)

Im Sekretariat melden und eine nachträglich beantragen.

Das wird sicherlich gehen, denn schließlich verlieren Schüler auch mal einen Fahrausweis und müssen diesen zu irgendwelchen Zeitpunkten neu beantragen.

In der 11. Klasse Gyamnasium solltest Du aber Fahrkarte mit R schreiben...

Grüße, ----->

Was möchtest Du wissen?