Ich werde nicht warm mit den Freunden von meinem Freund?

5 Antworten

Da muss ich schon fast von Glück sprechen, dass mich die Freunde meiner bisherigen Partner einfach immer miteinbezogen, bzw. dazugerissen haben. Da gab es nie stille Moment oder ein Grübeln meinerseits.

Also was kann ich dir da raten...

Wichtig ist glaube ich erstmal, dass du dir da keinen Druck aufbaust. Wenn dein Freund mit einem Kumpel spricht, kannst du mal versuchen dich einzuklinken. Reden sie über Fußball und du hast keinen Plan davon? Du kannst natürlich auch mal nachhaken, was mit der XY Strategie gemeint ist usw.

Krampfhaft immer ein Gesprächsthema zu haben, ist vielleicht eh Irrsinn :) Frag mal deinen Freund, vielleicht kann er auch dazu beitragen, dass er ein Thema aufgreift, bei dem du mitreden kannst.

Und ansonsten, genieß es einfach in der Runde zu hocken und dich auch mal entspannt zurücklehnen zu können.

Manchmal sollte man es einfach spüren, dass die Jungs lieber unter sich sind.

Die Treffen verlaufen einfach anders wenn Frauen dabei sind. Umgekehrt ist das ja auch so.

In der Regel gehe ich nur mit, wenn die Frauen ausdrücklich mit eingeladen sind.

Hmm, ja du hast Recht wahrscheinlich, aber mein Freund will immer dass ich mitkomme und sagt seinen Freunden auch dass ich zu Treffen mitkomme und ein Problem hatten sie eigentlich nie

0

Ich würde Goodnight zustimmen.

Wenn es ne Party ist wo alle dabei sind - auch die Freundinnen, kannst du ja gerne mit kommen. Bei normalen Treffen würde ich an deiner Stelle passen. Natürlich fragt dein Freund ob du mit willst, damit du dich nicht ausgeschlossen fühlst.

Schätze jetzt einfach mal ihr seid noch jünger, da kommt sowas öfter vor. Haben auch viele von meinen damaligen Freundinnen gemacht. Die haben ihren Freund ganz selbstverständlich mit gebracht, obwohl man sich nur so dachte muss nicht sein. Aber das sagt man natürlich nicht um keinen zu verletzen.

Hey ja ich kenne die Situation. Mit manchen Menschen wird mal einfach nicht warm. Warum bemühst du dich, dich mit den Personen zu verstehen? Es reicht doch, wenn dein Partner sich gut mit ihnen versteht. Und zu gemeinsamen Treffen würde ich mich nicht zwingen, sondern mach in der Zeit auch was mit deinen Freunden :)

Danke für deine Antwort. Ich bemühe mich weil meinem Freund das wichtig ist, dass ich mich gut mit seinen Freunden verstehe. Er will mich auch immer mitnehmen zu Treffen. Momentan gehen solche Treffen eh nicht, aber sonst wollte er mich halt immer dabei haben.

1

also ich würde einfach locker sein. vielleicht sind sie einfach nicht dein typ. probiere einfach mal bei den gesprächen zuzuhören und dich einzubringen, aber nichts erzwingen. mach dich locker! das wird schon! hoffe ich konnte helfen

Was möchtest Du wissen?