Gelbe Zähne trotz zwei mal am Tag putzen?

5 Antworten

Vielleicht putzt du nicht gründlich genug, könntest Zahnseide und Mundwasser noch ausprobieren.
Tee verfärbt ebenfalls die Zähne.
Es kann aber auch einfach sein, dass es eine genetische Veranlagung dazu gibt.
Vielleicht solltest du dich mal von deiner Zahnärztin/deinem Zahnarzt beraten lassen. Es gibt professionelle Zahnreinigungen, die unter Umständen, wenn du eine Zahnzusatzversicherung hast, kostenlos sein können. Einfach mal nachfragen :)

Das wird deine natürliche Zahnfarbe sein. Auch  mit noch so viel Putzen läßt sich diese nicht ändern.

Manche Menschen haben von Natur aus etwas gelbere Zähne als andere.

Der Grund für gelbe Zähne im höheren Alter ist meist, dass im Zuge des natürlichen Alterungsprozesses der weiße Zahnschmelz immer dünner wird. In der Folge scheint das darunter liegende gelbe Zahnbein (Dentin) zunehmend durch.

Das ist ein Fall für den Zahnartz,geh mal hin,der Verschreibt dir Tabletten dann werden deine Zähne wieder weiss

Vielleicht hast du früher nicht regelmäßig Zähne geputzt.

Stimmt... Aber sollten sie dann nicht jetzt weißer werden

0
@Kosova27

klar werden sie dann weißer. Aber so schnell geht das nicht. ;) 

0

Was möchtest Du wissen?