geküsst und händchen gehalten, was will er?

5 Antworten

Entscheidend ist hier doch erst mal was Du selbst im Bezug auf diesen Studienkollegen willst. Die von dir beschriebenen Anzeichen lassen aber den Verdacht aufkommen, das dieser Studienkollege sich durchaus einiges mit dir vorstellen könnte und die Tatsache das er die Gunst der Stunde nicht für sich quasi ausgenutzt hat und dich mit in seine Wohnung genommen hat, die spricht auch nicht gerade gegen die Ernsthaftigkeit seiner Absichten. Also warte erst mal ab, wann er sich bei dir melden wird und wenn es dir zu lange dauern sollte, dann meldest Du dich eben.

ohgott erstmal, wie suess. Aber mir geht's genau wie dir in solchen Situationen, man weiß irgendwie nicht mehr was die Männer sich dabei denken. " ist das jetzt Spaß - oder doch Ernst ? " Du kannst zwei Sachen machen 1. Du wartest bis er sich meldet und wartest was er sagt. 2. Du schreibst ihn an und fragst ihn, was es gestern für ihn bedeutet hat ob das alles nur so aus spaß war oder Ernst.

Eins ist klar, du musst es mit ihm klären sonst wird das immer nur so ablaufen und du bist immer im ungewissen was jetzt sache ist. :X

Er will was von dir eindeutig. jetzt is nur die Frage offen was du von ihm willst

Leider möchte er keinen Sex mit dir, aber anscheinend eine ernste Beziehung/what ever.

Aber was gibt es da denn einzuschätzen? Schwer ist das nun wirklich nicht. Hätte er dich nur (nee) wollen, dann hätte er dich mit nach hause genommen und gut ist. Du hättest doch nichts dagegen gehabt? Wirkt in deiner Frage jedenfalls nicht so.

Was möchtest Du wissen?