Alkohol vor der Schule?

17 Antworten

Vor dem Kunstunterricht dübel ich mir von Zeit zu Zeit Mal einen halben Liter Holsten aus der Dose rein. Sonst ist der Clown an Lehrerin nicht zu ertragen.
Besonders am letzten Schultag würde ich es Mal machen. Aber wenn ihr nur ein Schluck trinkt, um nicht voll zu sein bringt es doch nichts. Ihr braucht dann Kaugummi oder Fishermans um die Fahne wegzubekommen

Dafür könntet ihr einen Verweis bekommen.

Ihr könntet aber als Ausrede nehmen, dass ihr am Abend davor sehr viel getrunken habt und halt noch nicht nüchtern seid.

Wenn die Schulordnung es verbietet dann dürft ihr es nicht

Das würde ich unterlassen. Das gab es bei uns auch auf der Schule. Da gab es richtigen Ärger. Also lasst es, im schlimmsten Fall fliegt man von der Schule

Macht das, erzählt allerdings nicht vielen davon. ;)

Was möchtest Du wissen?