Wie kann man (m/15) am besten auf einer Party rummachen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke einige Shots bevor du auf die Party gehst sollten dir Abhilfe leisten. Dann such dir eine aus, die nicht zu hässlich ist (sollten betrunken eigentlich alle passen), aber achte darauf, dass sie auch sturzbetrunken ist.
Dann leg einfach los!

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Oh Gott. Bitte plane sowas nicht und auch nicht bekifft.

Wenn du ein Mädchen siehst, welches du gut findest, dann sprich sie doch an und lade sie auf einen Drink ein. Kommt ins plaudern und lernt euch kennen. Tauscht Nummern aus, tanzt miteinander, all das was man auf Partys eben macht. Und wenn es zu einem Kuss Kommt, dann kommt es dazu, aber bitte erzwinge da nichts großartig. Das könnte nämlich echt mies enden.

Lg und viel Spaß auf der Party ;)

Du solltest deinen ersten Kuss definitiv nicht erzwingen. Zweitens solltest du niemals high zu einer Party gehen. Ich denke nicht das irgendein Mädchen jemanden küssen möchte der bekifft ist.

hahahahahahahah xD

0

Ich muss Dich leider enttäuschen, ich w/17 und einige meiner Freundinnen und Freunde stehen da durchaus drauf ^^

0

Ich weiß nicht, ob kiffen sich positiv auf das Selbstvertrauen auswirkt. Das ist meines Wissens nur bei Alkohol bewiesen.

Step 1: Befreunde dich mit dem DJ oder dem Typ der die Playlist macht.

Step 2: Überrede die Person SexyBack von Justin Timberlake zu spielen.

Step 3: Kipp vorher ordentlich Alkohol.

Step 4: Lauf im Takt der Musik (Sexyback) auf das Mädel/den Boi zu und halt intensen Augenkontakt mit ihr/ihm.

Step 5: Bleib vor der Person stehen und küss sie.

Step 6 (optional): Tanzt zusammen zu Sexyback von Justin Timberlake.

Viel Erfolg, HotGirl69666

Woher ich das weiß:Hobby