Wie findet ihr das wenn euer Freund Pornos ansieht?

11 Antworten

Selbstbefriedigung ist Liebe an und für sich ;). Dass man auch gern mal mit sich allein etwas Spaß hat, sagt rein gar nichts über den Zustand einer Beziehung oder die Qualität des Sex in dieser aus. Auch nicht, wenn als "anregendes Mittel" dabei Pornos verwendet werden.

Vergleich es vielleicht mal mit folgendem Szenario: der eine Partner kocht jeden Tag richtig leckere, abwechslungsreiche Gerichte, die dem anderen Partner auch richtig gut schmecken und für die er auch wirklich dankbar ist. Beide sind glücklich und zufrieden mit diesem Essen. Aber trotzdem futtert der nicht kochende Mensch halt ab und an doch mal gern einen Burger bei Mäcces. Nicht, weil das Essen daheim mies ist, er es nicht zu schätzen weiß oder weil ihm da was fehlt, sondern weil manchmal so'n Burger halt auf seine ganz eigene, ungesunde, fettige, kalorienhaltige, etwas perverse Art auch ziemlich geil sein kann ;).

Hallo!

Dass ihr ein gutes Sexleben habt und er Pornos anschaut, hat nichts miteinander zu tun.

Jeder Junge oder Mann sieht sich mal einen Porno an, das ist das normalste der Welt! Ich würde mir keine Gedanken machen. Er meint das auch gar nicht böse oder will dich verletzen. Genau weiß ich nicht, warum die meisten Jungs immer den Drang haben, Pornos zu schauen, da ich selbst ein Mädchen bin.

Mach dich nicht verrückt!

Mein Freund sieht sich auch hin und wieder Pornos an, obwohl wir viel und guten Sex haben. Er meinte mal, er braucht das einfach mal. Aber mit der Beziehung an sich hat das rein gar nichts zu tun!

Deinem Freund scheint euer Sexleben nicht zu genügen. Daher geilt er sich ergänzend anhand der Pornos auf. Wenn er dies tut, stellt sich schon die Frage, warum er mit dir zusammen ist. Sollte das Sexleben der Hauptgrund sein, könnte es passieren, dass eure persönliche Beziehung darunter leidet. Dir bleibt nichts anderes übrig als ihn darauf zu testen. Prüfe ihn, damit du sobald wie möglich weißt, woran du mit ihm bist.

Hey ich würde auch sagen das es nix schlimm daran ist. Klar kann iwie verstehnn das du dich komisch und unwohl dabei fühlst.

Wenn du dir auch ab & zu mal n Porno anguckst,warum schlägst deinem Freund nich einfach ma vor sich gemeinsam mal einen anzuguckn :)

Ich persönlich finde es nicht schlimm wenn der Freund Pornos ansieht, solang ihr eine gute Beziehung damit füren könnt. Der Mann ist eben ein Mensch der Pornos gerne ansieht. Das ist ganz „normal“ aber wenn du mit dem nicht einverstanden bist musst du ganz offen und erlich mit deinem Freund sprechn und ihn sagen das dich das etwas stört. Sprecht darüber und tauscht euch aus. Frage deinen Freund warum er Pornos schaut, schaut einmal einen Porno zusammen vielleicht findst auch du gefallen daran. Man weiß nie!

Lg

Was möchtest Du wissen?