Wann gebt ihr eurer Freundin einen Klaps auf den Po?

16 Antworten

Ich bin zwar weiblich, aber gebe hier auch mal meine Meinung ab, wann ich es in Ordnung finde oder wann ich es als Mann machen würde.

Grundsätzlich würde ich es niemals in der Öffentlichkeit tun, sondern nur im Privaten - in der Öffentlichkeit ist das eher unangenehm, gerade auch für andere, die unfreiwillig zusehen. Und es kann manchmal einen sehr komischen Eindruck hinterlassen.

Sonst immer dann okay, wenn sie gut drauf ist. Und natürlich im richtigen Kontext, also z.B. nicht wenn sie gerade gestresst und mit etwas beschäftigt ist, sondern wenn sie gut gelaunt und locker ist.

Voraussetzung natürlich, wie du schon schreibst, dass sie grundsätzlich einverstanden ist.

Hm, meine Freundin ist 16, da gibt es zahlreiche Gelegenheiten, wo sie von mir einen Klaps auf den Hintern bekommt. Wenn ich sie in der Schule verabschiede, kriegt sie neben einem Kuss oft auch einen kleinen Klaps. Oder wenn sie auf meinen Schoß sitzt und wir uns mit Zunge küssen, gibt's beim Aufstehen immer einen festen Klaps. Wenn ich sie vom Sport abhole und sie noch ihre enge Radlerhose an hat, dann geb' ich ihr neben einem leidenschaftlichen Kuss meist auch einen Klaps auf den Po. Überhaupt, immer wenn sie zu Hause ihre Radlerhose trägt und wir alleine sind, knete ich ihren Po immer gerne durch, dann zieh ich die Hose auch gerne mal runter und klatsche ihr 2-3 Mal auf den nackten Po... Natürlich auch beim Sex, vor allem Doggy oder wenn sie mich reitet. Mich macht es auch immer total geil, wenn sie Tanga trägt, da setz ich mich immer gerne aufs Bett und zieh sie zu mir ran. Da bleibt es dann in der Regel auch nicht bei einem Klaps, manchmal lege ich sie dann auch spielerisch ein wenig übers Knie..

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist das nicht ein bisschen erniedrigend für deine Freundin? Wie reagiert sie darauf? Dachte sowas mögen Mädchen/Frauen nicht weil man sie damit doch nur wehtut oder?

1

"Mit den Situationen sind spielerische gemeint also nicht beim Sex sondern in alltäglichen Situationen. Damit ist auch grapschen/zupacken gemeint".

Klar, ich grapsche meiner Frau / packe bei meiner Frau ständig in Alltagssituationen zu, an der Kasse bei Rewe, in der Warteschlange aufm Amt, beim Autokauf und wenn wir unserem Sohn beim Handballspielen zugucken.

Ernsthaft - selten so eine wirre Frage bzw. Vermutung gelesen. Wäre ich ne Frau, und mein Partner würde mir "in Alltagssituationen" ständig an den Po grapschen und draufhauen, hätte er beim dritten mal eine klatschende / grapschende Ohrfeige auf der Backe und ich wäre weg.

Dann wenn ich Lust daruf habe und weiß dass es für sie in Ordnung ist. Ich bin allgemein ein taktiler Mensch und laufe selten an mir lieben Menschen vorbei ohne sie anzufassen.

Mein Freund macht das gerne dann, wenn ich abgelenkt bin oder nebenbei was mache. Z.B. etwas aufhebe, aus dem Auto aussteige, am kochen bin, mir im Bad die Zähne putze, wir zusammen nen Film gucken... ja so dann eben 😂

Aber in der Öffentlichkeit bzw. Wo andere dabei sind macht er das nicht. Nur, wenn eir zwei unter uns sind 😆

also das ist nur auf das Grabschen bezogen. Klappser zusätzlich gibts nur beim Sex

Was möchtest Du wissen?