Steifen von stripperin?

6 Antworten

Wenn du vor allen Leuten stehst, wirst du schon alleine deswegen keinen Ständern bekommen, da du viel zu sehr aufgeregt bist, dass du einen bekommst. Unter Stress wird man eher sehr selten sexuell erregt

Schon mal dran gedacht, was der Sinn eines Striptease ist? Der soll die Leute ja erregen. Es dürfte also niemanden überraschen, wenn du eine Erektion bekommst. Du bist wahrscheinlich auch nicht der einzige, einige der anderen Zuschauer werden bestimmt auch eine Erektion bekommen.

Davon abgesehen: da zieht sich eine (wie ich vermute) schöne, junge Frau nackt aus, zu aufreizender Musik. Glaubst du wirklich, deine Partygäste gucken dann auf deine Hose? Die gucken bestimmt alle auf die Stripperin. Das ist bestimmt ein besserer Anblick, noch dazu einer, den man nicht so oft hat.

Rubbel vorher 4-5 mal ab oder Versuch einfach direkt draufloszubomson

Zieh nen Peniskäfig oder nen Männer-keuschheitsgürtel an. Dann kann nix passieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mein Gott. Das ist doch easy. Sag: Keine Stripperin, lieber ne Kurzreise.

Ist doch eh schöner als so was Albernes und Dummes. Und du hast nicht mal Spaß dran.

Warum stresst du dich so?

Kurztrips kann man auch noch machen wenn man 80 ist

0
@11Mastor5

Und wenn man 18 ist und noch jraxeln kann! Was ist das für ein Blödsinnsargument?

Ich würde eher sagen, ne Stripperin kannst du haben, wenn du 80 ist und nichts mehr geht. Dann kannst wenigstens noch mit den Augen f*cken.

0