Meine Freundin hat schweißige Füße O.o?

5 Antworten

Wie die Freundin heißt, wird wohl kaum eine Rolle spielen?

Erstens, mit ihr drüber reden. Nichts hat einen Sinn, wenn sie nicht mitmacht. Ansonsten gibt es möglicherweise Cremes, Puder oder was weiß ich. Ich würde aber folgendes empfehlen. Täglich Füße waschen und danach eiskalt abspülen (das kalte Abspülen ist sehr wichtig) und täglich frische Socken/Strümpfe. Und keine Plastikschuhe oder ähnliches. Dann wird es weggehen, braucht aber ein paar Tage, vlt. so zwei Wochen. Stinkefüße sind sehr nervig. Der Aufwand lohnt sich. Viele Grüße regloh.

zum arzt der verschreibt ihr bzw dir dann eine creme die man drauf machen muss

wieso scheißig? sind die braun oder spült die sie hin und wieder in der toilette runter? xDD

hoffe, es wird bald korrigiert XDD

0

Waschen und Fußcreme besorgen;) Red mal mit ihr darüber

Was möchtest Du wissen?