Duschkopf ohne Schlauch?

8 Antworten

Meinst Du den von Eggert aus 2015? Mit dem Du mit Reichweite von 300m über WLAN frei im Haus herum duschen kannst?

Diese Anzeige hat wirklich für Spaß gesorgt.

Vielleicht sogar rein theoretisch realisierbar: Man müsste das Wasser in Energie umwandeln / beschleunigen, diese Energie zum Duschkopf per Licht oder per Radiowellen oder sonst energetisch übertragen, der Duschkopf verlangsamt die Energie zurück in Materie und aus dem Duschkopf kommt frisches Wasser.

im Zeichentrickfilm geht das... sonst wohl kaum

ausser es wär diese Trick-Installation, in der im Wasserstrahl selber drin versteckt die Zuleitung ist... aber dann wär's Kunst und nicht zu gebrauchen zum duschen

Ein Duschkopf hat nie ein Kabel. Der Schlauch ist natürlich entbehrlich, wenn eine Wasserleitung fest mit dem Duschkopf verbunden ist.

mit Wireless Wasser -- ist halt doch recht teuer.

Danke, aber geht das auch wenn man schlechtes Internet hat?

0
@kevi187

anders als Du denkst -- in dem Fall lässt man dich im Regen stehen, und Du bist unabhängig vom Duschkopf nass.

0

Jetzt weiß ich endlich, was diese WLAN-Tarife sind, die plötzlich alle buchen wollen...

0

An einem Duschkopf ist kein Kabel, bei mir ist da ein Schlauch dran, kein Kabel.

Was möchtest Du wissen?