In Ramadan Runtergeholt?


17.04.2021, 17:58

Soll ich jz 2 Monate oder nur ein Tag nach Fasten

Wusstest du, dass Masturbation das Fasten bricht?

Naja ich habe es vor 3 Tagen Gelesen aber ich bin nicht sicher ob es wahr oder falsch ist

8 Antworten

Du kannst das nicht rückgängig machen, versuche es einfach bis ende ramadan nicht mehr zu machen und bete sehr viel, entschuldige dich und alles wird gut. Ein Freund von mir hat mal als wir beim McDonalds waren einen BigMac gegessen obwohl er an Ramadan gefastet hat, weil er es komplett vergessen hat. Jedem passieren mal Fehler und vorallem an Ramadan passieren am meisten.

Den einen Tag solltest du nachfasten, und dich versuchen mit anderen Sachen, am besten mit Ibadat, mit dem Gebet, Koran lesen etc, zu befassen, und dich vor solchen Sünden fernhalten.

Masturbation ist grundsätzlich haram. Ironischerweise wird Fasten zur Vermeidung von Sünden empfohlen. Du kannst durch Beten Sünden tilgen. Auch das Erlernen der 99 Namen Allahs soll einen ins Paradies führen.

Dein Fasten wurde gebrochen. Du musst den Tag nach fasten

Du musst alleine deswegen 60 Tage nach fasten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – praktizierender Muslim. الله اكبر🕋🕌

Muss ich 60 Tage oder nur ein Tag nach Fasten

0
@AbdulAkhir11

Ok Danke ich hatte schon irwie Angst habe ich immernoch also Schlechtes Gewissen

0
@Hilfe12314

Ma sha Allah. Du bist Gottesfürchtig(InShaAllah) Hättest du kein schlechtes Gewissen, dann „oh wehe Dir“

Aber das ist ein gutes Zeichen, wenn du bereust👍🏼

0

Das brauchst Du nicht zu bereuen, das ist völlig natürlich und machen (fast) alle.

Was möchtest Du wissen?