Ich habe mal gelesen dass ein Junge sich auf ein erstes Date im Schwimmbad treffen wollte?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er Glück hat kriegt er alles zu sehen. Und das beim ersten Date

ER macht sich halt Hoffnungen, dass SIe mit ihm in eine Umkleide geht und sie sich gemeinsam umziehen...

Oder dass er sie anfassen kann im Wasser, also direkt an der Haut, wenn sie einen Bikini an hat.

Dass ER mehr sieht von ihr, da SIE fast nackt (im Bikini) vor ihm steht.

Kleine-Jungs-Fantasien...

Wenn SIE natürlich gerne schwimmt und ER auch, macht man was gemeinsam. Nicht gerade in EINER Umkleide aber halt im Wasser. Spass kann man ja überall haben...

Nur, weil man jemanden attraktiv findet, bekommt man nicht gleich eine Erektion.

Aber ja, irgendwie ist die Wahl des Ortes etwas fragwürdig. Es sei denn natürlich, beide schwimmen gerne. Dann kann ich das irgendwo verstehen. Ansonsten gibt es wahrscheinlich bessere Orte für ein erstes Date...

Gruß Kevidiffel

Nur weil man jemanden attraktiv findet, bekommt man nicht gleich eine erektion. Für den jungen ist das gar keine dumme idee. Da kann er gleich den körper begutachten und vielleicht auf tuchfühlung gehen.

Ganz so schlimm ist das doch nicht mit den Erektionen.

Es kann zwar schonmal passieren, dass die ein oder andere Erektion auftritt, aber das ist eher unwahrscheinlich und nur weil man jemanden attraktiv findet, bekommt man als Junge nicht sofort einen Ständer. ;)

Außerdem zieht sich der Penis durch das kalte Wasser sogar ein wenig zusammen.

Ich bin selbst männlich du musst mir das nicht erklären :))

1

Was möchtest Du wissen?