Gibt es noch junge Frauen, die sich nicht komplett untenrum rasieren?

12 Antworten

Guten Tag erstmal.

Ja durchaus gibt es noch richtige Frauen die solch unnötige Trends nicht brauchen und bereits Geistig reifer als die anderen sind. man kann die Menschheit halt so gesehen in 2 Gruppen unterteilen.

Gruppe 1: Männer/Mädchen die noch sehr unreif sind.

Diese Menschen besitzen keinen eigenen willen und Meinung und lassen sich von den Medien und der mehrheit beeinflussen,und sie interessieren nur Oberflächlcihe werte wodurch sie jeden noch so unsinnigen Trend mit machen selbst wenn er dem Körper in nicht geringen maße schadet (Tattoos,Piercings,Intimrasuren,Make-up,Schönheits OPs etc.) gerad die mehrheit der Jungen Generation ist davon sehr betroffen da sie es noch nicht besser wissen kann und mit so etwas aufwachsen und es bei anderen sehen un glauben es müsse so sein und währe etwas positives obwohl es das genaue gegenteil ist.

Natürlich versuchen diese Menschen ihre Trends auch gern zu Rechtfertigen wie in Form der Intimrausuren weil es angeblich Hygienischer währe obwohl es vollkommener unsinn ist da es immer optimal hygienisch ist wenn man sich regelmäßig und gründlich wäscht,auch der angebliche Grund das man Haare in den Mund bekommen kann beim Oralverkehr ist ebenso unsinnig da soetwas nicht passieren kann wenn man nicht gerad direkt über die Haare leckt. und dies gild für all diese schlechten rechtfertigungs versuche.

Gruppe 2: Männer/Frauen die bereits ein gewisses maß an reife haben.

Diese Menschen bilden sich immer ihre eigene Meinung und stehen zu ihr,sie können abschätzen wie sinnvoll oder unsinnig etwas ist und ihre Gesundheit ist ihnen wichtiger als irgend welche ebenso nutzlosen wie schädlichen Trends.Diese Menschen können mit dem Rasieren im Intimbereich nichts anfangen da sie auf richtige Männer/Frauen stehen und kein interesse an Personen haben die wie kleine Kinder untenrum ausschauen und ihren Körper unnützen schaden zufügen,folglich ist es bei den anderen vorhinaufgezählten trends das selbige den wer wirklich ein gewisses maß an reife und inteligenz besitzt braucht solch unnötigen dinge nicht und akzeptiert sich und andere genau so wie sie sind und schätzen Natürlichkeit noch sehr,des weiteren interessieren diese Menschen für nebensächlichkeiten wie dem Äußeren nicht den sie wissen genau was im Leben wirklich von bedeutung ist und beachten daher nur die inneren werte der Menschen und wissen auch noch demzufolge was wahre Freundschaft und Liebe noch bedeuten im gegensatz zur großen mehrheit.

Du siehst also es gibt für alles mindestens 2 seiten und gewisse ausnahmen die nicht mit den Strom schwimmen die demzufolge noch stolz auf sich sein können und zu den wenigen gehören die auf dieser Welt wirklich noch ein Lichtblick zwischen unserer ebenso verdumten wie Oberflächlichen Gesellschaft darstellen.

Mfg Theorn

Also ich besitze sehr wohl einen eigenen Willen und rasiere mich gern am ganzen Körper!! Solche Verallgemeinerungen bringen selten was...

5

Leider ist es eine Tatsache und keine verallgemeinerung.

Den jene die genug Geistige Reife besitzen und eine eigene Meinung haben würden auch nie mit dem Strom Schwimmen und sich durch Medien und der mehrheit beeinflussen lassen durch die solche Trends entstehen und verbreitet werden.

Eine eigene Meinung zeigt sich dadurch das man sich alles genau aus allen perspektiven anschaut wie viel sinn bestimmte dinge überhaupt machen und welche Risiken sie mit sich bringen statt es einfach zutun und alle Nebenwirkungen/Risiken einfach in kauf zu nehmen.

Und wie jeder weiß Schaden gerade solche Körperlich bezogenen Trends immer dem Körper und besonders der Haut,dem entsprechent müsste man schon relativ wenig Geistige reife und ein hohes maß an Oberflächlichkeit besitzen wenn einem solche Trends wichtiger sind als die eigene Gesundheit statt reif genug zu sein sich genau so zu akzeptieren und wohl zu fühlen wie man ist.

Letzt endlich ist natürlich jedem freigestellt was er tun will doch kann man kaum behaupten das man noch eine eigene Meinung und ein gutes maß an Geistiger reife und gesunden Menschenverstand hat wenn man solch schädlichen Trends nachgeht.

Mfg Theorn.

1

Ich würde mich schon untenrum rasieren da in den Schamhaaren sich Bakterien durch Urinreste sammeln welche sich dadurch wohlfühlen und dort vermehren das ist einfach unhygienisch.

0

Ja aber sicher!

Nicht jeder schwimmt mit dem Strom mit. Das war schon immer so, egal um was es ging.

LG


Ja da hast du absolut Recht. Auch mal wieder da? ♥♥

1

Ja klar... und das sollte für niemanden ein Problem darstellen!

Ja die gibt es. Und das ist gut so. Man sollte nicht alles mitmachen. Davon abgesehen hab ich schon Verletzungen gesehen, da ist es mir vergangen.

Trimmen tut es auch

Gechmackssache wie bei so vielen;-)

Was möchtest Du wissen?