Diese Schauspieler sind doch nicht wirklich nackt, oder?

11 Antworten

  • Nacktheit ist ja nichts schlimmes. Es gibt in Filmen sehr viele Nacktszenen, in denen man Frauen oben ohne, manchmal sogar ganz nackt sieht.
  • Das männliche Genital darf ja leider nicht so offen gezeigt werden, aber selbst wenn ein Mann nur von hinten nackt zu sehen ist, ist es wohl ganz normal und wesentlich einfacher, dass er wirklich nackt ist, als dass man aufwendige Vertuschungsversuche übernimmt.
  • Die Schauspieler wissen ja vor dem Engagement, was sie erwartet, und sie werden mehr als großzügig dafür bezahlt. Mach Dir darum keine Sorgen.
  • In Saunen oder am Nacktbadestrand ist man doch auch nackt, ohne sich was dabei zu denken. Schauspieler lernen es, den Job vom normalen Leben zu unterscheiden und die meisten sind ohnehin lockerer in dieser Beziehung.

Weil der GF-Filter mal wieder gnadenlos zuschlägt ohne einen Hinweis, welches Wort ihm nicht gefällt (echt gut gemacht, ihr glorreichen Techniker von GF! =:-( ), nur eine Kurzantwort:

In Spielfilmen gibt es mitunter auch echten Sex - bis hin zum GV. Aber dann sieht man es auch. Wenn man aber "nur" den Po sieht, dann kann der Darsteller durchaus eine "hautfarbene Penissocke" tragen.

Was seine Kollegin wirklich sieht, weiß nur sie und der Rest der Filmcrew ... :)

So etwas steht in der Rollenbeschreibung - und man kann sich dann auf die Rolle bewerben, oder es eben sein lassen. Die Tochter von "Make love not war"-Hippie-Eltern wird halt üblicherweise ein anderes Verhältnis zur Nacktheit und Sexualität haben, als ein Jesuiten-Zögling, der sich für seine Nacktheit schämt und Sex außerhalb der Ehe für "Sünde" hält.

Das hängt vom Drehort, der Produktionsfirma, den Mitwirkenden und dem Budget ab, ganz zu schweigen von lokalen Gesetzen.

Hallo,

wenn es sehr gut gemacht, dann ist es nicht klar, ob einen Strumpf oder einen String etwas verdeckt.

Bei manchen Szenen ist es klar, das Mann / Frau nackt sind.

Bei den meisten Szenen kann man es erahnen, das sie nicht nackt sind.

geh mal in ein zimmertheater, da springen sie jede woche nacht auf der bühne rum :-)

Was möchtest Du wissen?