An was denkt ein Mann, wenn er eine hübsche Frau sieht?

14 Antworten

Als erst seh ich in die Augen und dann noch mal in die Augen (um dieren Farbe zu erkennen) und dann musstere ich von oben bis unten.

Frage mich oft wie lange braucht diese wohl um sich zu schminken (die Art Schönheiten die einem die Medien weiß machen wollen)

Bei natürlichen Schönheiten die auch ungeschminkt oder nur sehr dezent, frage ich mich was würde die wohl von mir halten. Und ob sie eine Beziehung hat. (bin im Übrigen Singel, darum der Gedanke)

An Sex denke ich sehr selten, denke mehr an Geschichten als kleiner Autor der nichts veröffentlicht aber schon tausende selbsterstellte und auch fanfictions geschrieben hat ;)

Ich bin 26. Gestern fuhr ich den Neckar entlang und sah eine atemberaubend gut aussehende Frau (schätze mal so 28 Jahre alt), die gerade mit ihren Beach Volleyball Team eine Pause machte. Sie hatte sehr feine Gesichtszüge aber auch einen erstaunlich schönen Körper. Zuerst dachte ich mir gar nichts und war einfach nur in Trance -und mit der Gefahr mit meinen Farrahd gegen einen Baum zu stossen...

Dann dachte ich mir, wie der Alltag so einer Frau aussehen würde im Bereich Liebe, Sexualität, Familie, Studium, Finanzlage... ob das Schönsein, ihr Leben leichter macht...? Öfters stelle ich mir auch abgespacte Szenen vor, wo solche Frauen krasse Sachen machen einfach, um sich selbst zu beweisen, wie machtvoll Schönheit ist. Wie z.B. eine ganze Stadt erobern durch Manipulation und Charme.

Wenn sie sympathisch aussieht denke ich mir auch manchmal, wie meine Chancen stehen würden, wenn ich sie besser kennenlernen möchte. Und ich hatte einige Malen auch glück... (=

Wenn ich eine sehr hübsche Frau sehe, stelle ich mir nicht gleich eine Szene vor, wo wir Sex haben. Bin aber auf jeden Fall sexuell sehr aufgeregt. Und das kann ich oft nicht zurückhalten in meinem Verhalten. Das heisst wenn ich in Kontak mit denen trette, dann heisst das immer erst mal flirten und zusammen rumalbern, und eigentlich schon, erst mal ins Bett mir ihr zu landen. Aber das ist ja auch nicht gleich was schlechtes, oder!?

Ehrlich gesagt würde ich jedoch es lieber haben, wenn mein Körper nicht so krass auf Schönheit reagieren würde, weil mein Verstand da echt nachlässt. Eins steht fest: "Schönheit ist überall ein gar willkommener Gast"


Hey...

Sofort an Sex denken, wäre wohl ne Nummer zu hart. Wie auch immer, ich bewundere dann meistens das Aussehen und achte auf Haare, Gesicht ect. aber auch jede Person achtet auf was anderes. 

LG

Hallo!

Wenn ich (m, 26) ganz ehrlich bin, denke ich beim Anblick attraktiver Frauen an ... nichts :) Ich denke weder an Liebe noch das Bett und erst recht nicht an die Möglichkeit einer Partnerschaft und auch nicht dran, ob sie noch zu haben wäre.. im Klartext muss ich sogar sagen, dass ich die meisten Leute sehe und wieder vergesse, die mir im Alltag zwischen Arbeit und Aldi und meiner Wohnung über den Weg laufen^^

Ich persönlich bin nicht der große Fan von Frauen die sich schwarz kleiden. Bunte Farben, viele Tattoos, Piercings und so finde ich auch nicht anziehend.. Ich achte auf die Pflege und muss ehrlich gestehen das ich Frauen mag die etwas dünn sind und längere Haare haben 

Was möchtest Du wissen?