3 Wochen nach GV Einnistungsblutung oder Mens?

5 Antworten

Nein, eine Schwangerschaft ist eher unwahrscheinlich und Einnistungsblutungen siehst du höchstens als Tröpfchen Blut am Klopapier. Normal tritt diese nicht aus dem Körper aus und findet etwa 7-10 Tage nach Befruchtung statt.

Nur, weil die Periode sonst pünktlich kam, muss das nicht immer der Fall sein.

Bin auch dadurch schwanger, hatte auch Einnistungsblutungen.... aber deine 2 Tests waren negativ, also würde ich davon ausgehen, dass du nicht schwanger bist, wenn du noch jung bist ist es einfach dein unregelmäßiger Zyklus, ist mir auch passiert (außer dieses mal) aber wenn die in den nächsten Tagen nicht kommen werden, würde ich an deiner Stelle zum Frauenarzt

Hallo Amely,

wie geht es dir inzwischen? Du hast dich nicht mehr gemeldet. Vielleicht hast du schon Entwarnung, bist entlastet?

Ich wünsche dir weiterhin viel Gutes!

Mareike

Danke es ist alles in bester Ordnung. Ein paar Tage darauf kamen sie völlig unerwartet beim GV und wir haben uns beide wirklich total gefreut und die ganze Last fiehl uns ab. Ich hab direkt mit der Pille wieder angefangen und jetzt 2 Wochen durchgeblutet aber das war mir wirklich egal. Ich fühle mich sicher mit der Pille und habe damit keine Probleme.

Vielen Dank für die Nachfrage und bleib gesund!

0
@Amely04

Das freut mich sehr für dich! Du fühlst dich erleichtert, euch beiden geht es nun wieder besser. Liebe Amely, achte weiterhin gut auf dich. Mit der Pille magst du dich nun besser fühlen, doch auch mit Pille gibt es keine 100%ige Sicherheit. Und gerade wenn du noch recht jung bist, wäre es gesundheitlich wichtig, dass du deiner natürlichen Zyklusentwicklung Zeit gibst, damit du gesund bleibst.

Danke für deine lieben Grüße, dir auch alles erdenklich Gute!

0

Hallo Amely,

du hattest vorgestern hier geschrieben. Wie geht es dir heute, hat sich was verändert?

Vielleicht waren die leichten Blutungen der Beginn deiner Periode? Ist sie vielleicht inzwischen richtig gekommen?

Eine Einnistungsblutung tritt eigentlich früher auf und ist meist hellrosa.

Der zweite Test müsste eigentlich aussagekräftig gewesen sein, sodass du dich drauf verlassen kannst. Denn da waren ja schon 3 Wochen vergangen seit dem GV.

Vielleicht war dein Eisprung auch später und dein Zyklus hat sich einfach verschoben. Das kann bei Stress oder Krankheit vorkommen. Oder wenn du noch jung bist, dann ist der Zyklus auch noch unregelmäßig. Es dauert nämlich bis zu 7 Jahre von der allerersten Blutung ab, bis sich der Zyklus eingespielt hat. 

Ich hoffe, es klärt sich bald für dich! Du kannst ja mal ein Update geben.

Alles Gute!

...hast du inzwischen mehr Klarheit? Wie geht es dir im Moment?

0

Hallo Amely...hast du inzwischen mehr Klarheit? Wie geht es dir im Moment?

Was möchtest Du wissen?