Verwandte Themen

Vom Schülerpraktikum geflogen?

Hallo. Undzwar mein Problem ist das ich gestern von meinem Ersten Schülerpraktikum geflogen bin. Undzwar weil angeblich mein Tempo zu langsam war und ich nichts kann. Ich habe beim Rossman gearbeitet. Ich habe mich so angestrengt und hatte jeden verdammten tag Muskelkater. Ich habe dort den Diener gespielt. Ich dachte mir egal sind nur 2 Wochen hab geduld.ich hab gemerkt dass die voll über mich geredet haben und manchmal mich so wirklich beleidigt haben. Also ich hab mich so angestrengt wie noch nie hab alles gemacht was sie mir gesagt haben & als ich putzen musste waren die etiketten schief sie hat mir nicht mal gesagt dass ich die machen soll. Als eine Mitarbeiterin mir das erklären wollte das ich das machen muss hat die Chefin einfach gesagt. "Lass es bringt nichts" da dacht ich mir nur oke halt es durch. 1 Minute später kam die Chefin und hat gesagt "ne mir reichts ich ruf deine Lehrerin an & du sollst zur schule." Dann hab ich neben ihr geheult weil das so ungerecht war. Naja also ich hab dort 2 Tage gearbeitet und einen Halben Tag. Heute musste ich zur Schule meine Lehrerin hat mich voll angeschissen. Naja dannach hat sie mir gesagt ich muss mir einen Neuen praktikum suchen. Ich weiß nicht wie ich das machen soll und bis morgen oder spätestens am Wochenende soll ich die Blätter wieder unterschrieben zurückbringen. Ich weiß nicht wie ich das bis morgen schaffen soll. Weiß jemand was ich machen kann? Ich brauche wirklich dringend hilfe.

Praktikum, rausgeflogen, Schülerpraktikum
2 Antworten
Chef schmeißt mich einfach raus!( zu streng) was tun?

Hey Leute ich habe Schulpraktikum und bin bei einem türkischen automechaniker. bis jetzt war alles okay ausser das vor 2 tagen der Chef vom Urlaub kam,und schon heute bin ich rausgeflogen, also ich erklär euch mal die geschichte ich habe eine frage gestellt wie lang ein schüler am Praktikum arbeitend darf die meisten sagten 8std höchstens. Bei ihm muss ich 9bis18 Uhr arbeiten das heist 9 STD und er erzählte mir nix von pausen, so... nach 1 tag, also heute bin ich zu ihm gegangen um ihn darauf anzusprechen, er erklärte es mir ich habe etwas mit alle 2std pause gehört ?? bin mir nicht sicher.er sagte dann habe ich nach 2std immer 10 min pause ist das gerecht ?ich weis es nicht genau ? Aufjedenfall hab ich nix verstanden dann habe ich ihn nach 5-10 min wieder draufangesprochen, weil er ist wirklich sehr streng und schreit mich nur an.Ich sagte ihm "Ich habe es nicht ganz verstanden könnten sie mir das villeicht nochmal erklären?" er "mit was ?" ich "mit diesen 9std arbeiten" er direckt auf 180, wobei ich sagen muss ich habe nicht zu viel von seinem akzent verstanden "WEIST DU WAS NICHT ARBEITEN FERTIG KANNST GEHEN GEH GEH" und das hört sich vllt harmlos an ist es aber nicht er kam so nah zu mir mit augenkontackt,nicht mal 1m abstand und es sah fast so aus das er mich schlagen wollte wenn ich ihn zurückangeschrien hätte.ich sagte ihn friedlich ohne laut herumzuschreien wie er "warum schreien sie mich an ? hörn sie mir doch mal zu usw " aber nein er sagte imemr noch " geh geh " dann sagte ich etwas lauter " Ja dann geh ich auch legte meine Handschuhe weg und ging und sagte " das hier ist kindergarten" und ja ist es wirklich weil ich auch nur da rumstehe und ich alle 5 Minuten frage was ich doch machen könnte obwohl sie mich berraten müssten ich lerne nix und tue da auch nix .Meine Eltern sagen darüber komm schon es ist nur noch bis freitag und dnan krieg ich das blatt das ich bei ihn Praktikum machte sonst will er es mir nicht geben (gerecht?) aber ich halts nicht bei ihn aus er ist viel zu streng und nur am schreien wegen kleine fehler wirklich leute es ist die hölle.Und jetzt zeig ich auch von schwäche wenn ich zurückkomme. aber meine mom möchte einfach das ich da weiter mache meine frage ist was passiert wenn ich rausgeschmissen werde nur noch bei diesen paar tagen muss ich alle 2wochen dann wiederholen weil bin nur noch bis freitag beim Praktikum? so das wars ich hoffe ich hab nix vergessen was soll ich am besten tuhen weil jetzt ein neue Praktikums stelle zu finden ist schwer gibt es da keine ausnahmen von der schule oder so ? für die paar tagen ?

Arbeit, Stress, Arbeitgeber, Chef, rausgeflogen
2 Antworten
Zuhause rausgeworfen, kein Geld, was nun?!

Hey zusammen! Ich bin 23 und ,,wohnte" mit meinem Freund zusammen. Meine Eltern wohnen in einer anderen Stadt. Ich hatte vor ein paar Wochen den entschluss gefasst als AuPair ins ausland zu gehen, mein damaliger Freund fand das ok, aber wir haben uns dann getrennt gestern. Und er meinte ich soll mich nun wieder zu meinen Eltern ummelden und dort bleiben. Heute bin ich dann zu meinen Eltern gefahren und hab denen das mit dem AuPair erzählt, meine Mutter is völlig ausgeflippt, hat gemeint dass ich nur Schnapsideen hab, dass ich blöd sei etc. und hat dann das heulen angefangen und meinte lang ist sie sowieso nicht mehr da (auf die Frage wie sie das meinte ist sie nicht eingegangen). Als mein Dad dann nach hause kam, hatte ich es ihm auch erzählt, er war der selben Meinung. Meine Mutter hat dann wieder das heulen angefangen und gemeint wenn ich das mach brauch ich nicht mehr nach Hause zu kommen. Dann is sie zusammengebrochen und meinte ich soll verschwinden , sie will mich nicht mehr sehen und ich brauch auch nie wieder kommen. Bin dann raus aus der Wohnung. Dann hat mein ExFreund mich angerufen und gemeint was war, dann hab ich ihm das erzählt, aber er war auch nich sonderlich begeistert, dass ich nochmal bei ihm schlafe. Nun meine Frage, wohin soll ich jetzt? Das Problem is, dass ich nur noch 5 Euro im Geldbeutel habe und mein Lohn erst nächste Woche kommt, also Hotel kann ich vergessen und Freunde habe ich hier keine wo ich übernachten könnte. Kann mir um diese Uhrzeit irgendein Amt oder so helfen? Wisst Ihr da irgendwas? Weil ich kann ja schlecht draußen schlafen! Ich bin total fertig und weiß nun nicht mehr was ich machen soll :,( Sorry für den riesen Text und das wirrwarr, aber ich hab grad kein Plan mehr was ich tun soll.

Danke schonmal im voraus

Finanzen, Familie, obdachlos, rausgeflogen
7 Antworten
zuhause rausgeflogen

hallo ich bin 22 jahre alt , ich habe keine ausbildung gemacht und bin arbeitslos ich sitze hier in einem internetcafee einer spielhalle ich habe das internet durchforstet aber finde nichts was auf mein problem past

ich weiss nicht wohin ich kann da ich mit meiner famile nichts mehr zu tuen habe einen wirklichen freundes kreis habe ich auch nicht aufgrund viele szenarien meiner mutter die mich eben auch rausgeschmissen hat

ich habe gelesen eine eigenen wohnung stehe mir nicht zu da ich u25 bin? stimmt das? ich habe momentan kein geld keine unterkunft und was das schlimmste ist keine hoffnung =(

ich hätte die möglich keit ein paar tage bei meiner besten freundin unterzukommen das problem hierdrin liegt aber das sie 300 km weit wegwohnt und ich bezweifel das ich das von der arge her darf da ich ja arbeitssuchend gemeldet bin

ihr wundert euch vllt jetz warum ich dann kein geld habe wenn ich arbeistsuchend gemeldet bin das geld geht auf das konto meiner mutter aber wie schon beschrieben hat sie mich rausgeschmissen .

gibt es vllt doch eine möglichkeit eine eigene wohnung zu bekommen wenn ja gibt es auch die möglichkeit bzw darf ich mir die wohnung in einer anderen statd suchen da ich weit von meiner famile weg will weil ich sonnst nie zur ruhe kommen würde die situation hatte mich zuhause schon seit jahren/monaten belastet und da ich hier keinen sozialen kontakt mehr habe .

kann mir wer von euch sagen was ich jetz machen kann wo ich unterkommen kann was mein nächster schritt sein kann ich hoffe ihr könnt mir helfen danke im vorraus

ARGE, U25, rausgeflogen
14 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Rausgeflogen