Wie kann ich mit meinem Fußfetisch umgehen?

Hi,
Ich bin m/14 und habe einen Fußfetisch. Naja eigentlich stehe ich auf Socken und Schuhe. Das soll nicht heißen dass ich nicht Brüste, Po  und Muschi mag. Zuvor will ich sagen dass ich die Füße von Männern nicht so gern mag wie bei Frauen. Dazu habe ich auch komischerweise kein Interesse an den Füßen meiner 3 Schwestern und an denen meiner Mutter. Aber sonst an allen.Wenn ich die Füße/Socken eines Mädchens sehe werde ich oft erregt. Die sind so was schönes. Wenn eine Freundin von einer meiner Schwester zu uns nach Hause kommt, nehme ich mir oft heimlich die Schuhe mit ins Zimmer und rieche an ihnen. Manchmal Wichse ich mir einen weil das Gefühl sehr geil ist. Trotzdem würde ich der Freundin lieber die Socken lecken aber ich weiß nicht wie ich das anstellen soll. Ich habe keine feste Freundin und noch schlimmer ist das wir Jungs nicht zusammen mit den Mädchen Sport haben. Das wäre so geil. Ich sitze im Unterricht neben einem Mädchen. Es hat richtig geile Füße. Ich starre sie oft an und denke mir jedes Mal wie ich sie lecken könnte. Was soll ich tun? Ich liebe den Geruch von den Füßen/ Socken/ Schuhen von Mädchen. Aber auch das Aussehen fasziniert mich. Soll ich mal meine anderen Verwandten fragen? Ich bin sehr Schüchtern. Was kann ich machen? Um diesen Trang zu erwidern?
Ich bitte um Antworten
BlackDragon2

Fetisch, Schuhe, Füße, geil, Freundin, Fußfetisch, Socken, Footjob, Sockenfetisch, Mädchenfüße
6 Antworten
Ich bin ein Fusssklave, ich will das nicht! Helft mir bitte?

Ich erzähle euch die ganze Story ich hoffe ihr lest euch alles durch und helft mir anschliessend. Das wäre mega nett weil ich eure Hilfe unbedingt brauche, ich versuche im Text keine Fluchwörter zu benutzen.

Ich M/14 ging letzten Mittwoch zu meiner derzeitigen besten Freundin (W/16) und ihren Freundinen. (W/15 &W/15) Bei ihnen angekommen erzählte mir W/16 das sie will das ich der Fusssklave von den drei werde. Ich wollte natürlich nicht. Doch W/16 kennt mein tiefstes Geheimnis. Und wenn ich nicht wollte, oder erzähle das ich ihr Fusssklave bin erzählen sie es jedem. Und weil das Geheimnis echt, richtig krass ist muss ich ja fast ihr Fusssklave werden, oder? Ich sagte ja und dann freuten sich die drei. Danach haben sie mir meinen Mund zugebunden und mich gefesselt und ich musste an ihren vollkommen verschwitzen Sportsocken riechen. Sie haben so mega gestunken. Ich hatte noch nie sowas ekliges in meiner Nase. Sie haben mir gesagt das sie zuvor mit diesen Sporsocken joggen waren. Nach 15 Minuten durfte ich nach Hause weil ihre Eltern gekommen sind. Ich rannte nach Hause und habe geheult, meinen Eltern habe ich es nicht gesagt. Am nächsten Tag musste ich wieder zu ihnen und musste eine zermatschte Banane die sie mit den Socken zertrampelt haben von ihren Socken essen. Ich habe noch bei ihnen geheult und sie angefleht aufzuhören, aber sie lachten nur. Sind das noch Menschen? Und ich glaube sie tragen die ganze Zeit die gleichen Socken an damit es mehr stinkt. Ich frage mich wie sind sie auf diesen Gedanken gekommen das mit mir zu machen, sie waren am so nett. W/15 hat über das Wochenende Sturmfrei und ich musse bei ihnen übernachten. Was passiert da wohl?

Jetzt zur Frage: Ich meine das alles Todernst! Ich habe unheimliche Angst, was soll ich machen? Mit der Polizei reden? Mit den Eltern? Bitte gebt mir eine gute Antwort weil ich kann es nicht genug wiederholen, ICH HABE ANGST!

Ich sicke euch noch Bilder der 3 'Mädchen' nennen wir sie mal so, auch wenn das in meinen Augen keine mehr sind und noch ein Bild was sie mir voher geschickt haben, darunter stand: Riechstunden incoming, was soviel heisst wie: die Riechstunden kommen. Und ich wiederhole es nochmal, Bitte, ich flehe euch an, schreibt mir was ich machen soll.

Danke im Voraus Marko

Mädchen, Füße, Dringende Hilfe, Sklaven, Socken, Mädchenfüße, Fusssklave
53 Antworten
Wieso macht man sowas, schon weng komisch..?

Ich bin ein 15 jähriger junge der einen fußfetisch hat.. Es geht um eine Freundin (keine Beziehung). Ich war mal bei ihr und sie war mal kurz im Bad.. Ich habe an ihren Socken gerochen als sie weg war und war dann doch schneller zurück als gedacht.. Sie war schockiert und fragte direkt was ich mache, wieso ich sowas mache. Ich war auch sozusagen in einem schock zustand und wusste nicht was ich machen Soll.. Ich habe ihr gebeichtet das ich einen Fuß fetisch habe, vor ihr wusste es kein anderer und sie war kurzen moment begeistert oder entsetzt.Ich sagte das es mir sehr peinlich ist und sie es bitte keinem erzählen soll.. Sie hat dann direkt ihre socken genommen und mir ins gesicht gedrückt. Sie hat das sozusagen ausgenutzt obwohl sie eine Freundin war.. Sie wollte das ich ihre socken in mein mund nehme wenn ich schon dran rieche und sollte ihre füße massieren.. Ich fand das nicht mal so schlimm, mir hat es sogar gefallen.. Sie wollte aber das ich öfter mal nach der schule zu ihr komme und das selbe wieder mache, weil es ihr anscheinend gefallen hat. Sie sagte wenn ich nicht das tue erzählt sie es weiter aber ich tat was sie wollte weil mir das gefiehl. Sie lag sich auf ihr Bett und lies mich ihre Füße lecken oder zehen lutschen während sie am handy war. Sie hat mich sogar mal gezwungen unter ihrem schreibtsch an ihren Füßen zu riechen während sie hausaufgaben macht. Das hat irgendwie ausgeartet aber ich wollte nichts dagegen tun weil ich mit einem sehr hübschen mädchen sozusagen abgehangen habe und ich ja sowieso einen Fußfetisch habe.. Was meint ihr?

Füße, Freundin, Fußfetisch, Mädchenfüße
14 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mädchenfüße

Ich bin ein Fusssklave, ich will das nicht! Helft mir bitte?

54 Antworten

Wieso macht man sowas, schon weng komisch..?

14 Antworten

Geil auf mädchenfüße und spucke im Gesicht?

7 Antworten

Verschwitzte mädchenfüße?

8 Antworten

Fussfetisch als Jugendlicher ausleben?

8 Antworten

Nylon und Fußfetisch

10 Antworten

18 Fußfetisch für schöne mädchenfüße?

4 Antworten

Wie kann ich mit meinem Fußfetisch umgehen?

6 Antworten

Foren für Sklaven?

4 Antworten

Mädchenfüße - Neue und gute Antworten