Warum bin ich so langsam?

Ich werde in letzter Zeit darauf angesprochen, dass ich zu langsam bin. Ich brauche in der Schule länger Zeit zum überlegen , außer in Mathe. Ich gehe auch anscheinend zu langsam, obwohl mir das nicht so vorkommt und ich kann auch schneller gehen, aber ich gehe einfach gelassener, wenn ich die Zeit habe. Auch im Haushalt darf ich mittlerweile nicht mehr backen, da ich angeblich unordentlich arbeite und langsam voran komme, was ich überhaupt nicht verstehen kann. Zum Beispiel habe ich für etwas drei stunden gebraucht, weil ich dabei einen Film angeschaut habe. Und ich wurde angemeckert, weil das angeblich nicht so lange dauern kann etc.. Aber wenn ich ein Film gucke dann kann es doch so lange dauern, ich möchte mich gar nicht beeilen. Was ich sagen will ist, dass meine Familie etwas hektisch ist und alles Zack Zack ablaufen muss, ich bin eher das Gegenteil ich gehe etwas locker an. Ich komme nicht mehr mit diesen Anmerkungen nicht klar.. das zerstört mein Selbstwertgefühl manchmal möchte ich einfach sagen: "Mach es doch selber, wenn ich so langsam bin" mache ich auch ab und zu. Das ist aber echt verletzend so etwas von der Mutter zu hören.. Ich darf jetzt nicht mehr backen, weil ich zu langsam bin und zu unordentlich (obwohl ich meistens wieder überall aufräume). Früher hat meine Mutter so etwas nie gesagt, sie war sogar froh wenn ich gebacken habe, aber seitdem mein Stiefvater sich darüber so krass aufregt (er führt ewig lange Streitereien mit mir), scheint meine Mutter ihn zu unterstützen. Was soll ich machen, damit ich schneller werde und ich besser reagieren kann, wenn jemand mal wieder über mich meckert? In letzter Zeit ist es recht häufig geworden, früher wurde ich nicht so oft darauf angesprochen.

Danke für eure Antworten

Lg

Haushalt Freundschaft Menschen Liebe und Beziehung Probleme Zuhause Langsamkeit
5 Antworten
Gibt es Berufe wo man "langsamer" sein MUSS?

Hallo allerseits,

ich befinde mich gerade in einer Tiefe. Ich mache ein Praktikum beim Tierheim, weil Tierpflegerin - Fachrichtung Tierheim/Tierpension mein Traumberuf ist. Mein Plan war (da ich ungelernt bin und aus gesundheitlichen Gründen in einer regulären Ausbildung bzw. Berufsschule nicht klar komme wegen Noten sowie schulischer und schulähnlicher Umgebung überhaupt) für einige Jahre durch mein Praktikum und ehrenamtliche Hilfe die praktische Erfahrungen zu sammeln und dann die Externenprüfung abzulegen um die Qualifikation einer Tierpflegerin zu besitzen, auch wenn manche Tierheime Quereinsteiger akzeptieren.

Vor kurzem gab es eine Stellenanzeige beim lokalen Tierheim für Tierpfleger/in oder Tierpflegehelfer/in. Ich war davon begeistert, aber habe mich auf 50/50 eingestellt wegen ob ich eine Zusage kriegen würde oder nicht. Ich habe mich mit der Chefin unterhalten und sie meinte sie hat mich als Praktikantin furchtbar gern, aber ich reiche nicht, weil ich zu langsam bin. Wie oft ich das von früheren Arbeitgebern zu hören bekam, dass ich zu langsam bin! Ich habe auf souverän getan, aber so bald ich gestern zuhause war sowie heute früh habe ich geheult. Ich gebe zwar nie auf und habe auch bald einen Termin bei einer speziellen Arbeitsvermittlungsgespräch (für Leute, die Einschränkungen haben - ich bin Autistin). Nichtsdestotrotz war das ein harter Schlag ins Gesicht, auch wenn ich mich auf 50/50 eingestellt habe.

Jetzt endlich zu meiner Frage.......

GIBT ES BERUFE IN DIESER HEKTIK-UND SCHNELLIGKEITSBESESSENEN GESELLSCHAFT, WO MAN DOCH "LANGSAMER" ARBEITEN MUSS, IM SINNE VON SORGFÄLTIG UM OPTIMALE QUALITÄT ZU ERMÖGLICHEN?

Ich entschuldige mich wenn ich irgendwelche grammatikalische Fehler/Schreibfehler geschrieben habe, da ich erst 5 Jahre in Deutschland lebe.

Ich bitte euch nur auf meine großgeschriebenen Frage einzugehen, denn alles davor ist nur eine Kurzbeschreibung zu meinem Hintergrund.

Ich bedanke mich vorab!

Beruf Langsamkeit
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Langsamkeit

Gibt es Berufe wo man "langsamer" sein MUSS?

2 Antworten

Ursachen für extreme Langsamkeit?

5 Antworten

Gibt es ein hömopathisches, natürliches Mittel gegen Langsamkeit?

8 Antworten

Kann eine Epilepsie Verlangsamung im Denken und Handeln verursachen?

4 Antworten

Mein Internet viel zu langsam?

2 Antworten

Schnelle Menschen vs. langsame Menschen?

8 Antworten

Warum bin ich so langsam?

5 Antworten

Dauernde Missverständnisse in meinem Leben, was kann man tun?

1 Antwort

Langsamkeit - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen