Schreiben Männer solche SMS, wenn sie an einer Beziehung interessiert sind?

Ich habe einen Mann kennengelernt (beide über 25 J), mit dem ich mich 2 mal getroffen habe und bereits einmal bei ihm übernachtet habe. Beide Male war es sehr intim und unheimlich schöööön!! Wir verstehen uns gut! Schreiben täglich mehr SMS und telefonieren lange! Ob wir zusammen sind oder nicht, weiß ich nicht, fühlt sich manchmal so an, aber ich habe auch Zweifel. SMS haben sehr häufig einen sexuellen Gedanken (egal, ob "Ich hätte dich gerne in meinem Bett/ unter meiner Decke etc", "Wäre schön, wenn du hier wärst!", "Wenn ich jetzt bei dir wäre, würde ich dafür sorgen, dass du dich nicht auf das TV- Programm konzentrieren könntest!" "Du musst kein schlechtes Gewissen haben, mich geweckt zu haben, Kannst es ja beim nächsten Treffen wieder gut machen ;-)" Auf die Frage "Wie?" kam: Hmmm, eine bestimme Wiedergutmachung? Nicht direkt! KAnnst dir ja was einfallen lassen, von dem du meinst, dass es mir gefallen würde! ;-)!

Was haltet ihr von diese Andeutungen? Sind sie zweideutig (will er nur Sex?), bilde ich es mir ein oder freut er sich einfach nur auf mich und will so die Wartezeit auf unser Wiedersehen in einer Woche etwas überbrücken (will er eine Beziehung?)

Männer, würdet ihr sowas schreiben, wenn ihr ernsthaft Interesse an einer Frau habt? Er meldet sich wirklich seeehr oft!! Gestern 6 SMS ... heute schon telefoniert und 4 SMS.

Helft mir!! DANKE!

Liebe, Männer, Beziehung, Sex, Affäre, SMS
Ich (25) habe einen Mann (27) kennengelernt, der erst ca. 1 1/2 Mon single ist - kann das gut gehen?

Ich habe über Einslive- LIebesalarm (Radiosender für junge Leute) einen Mann kennengelernt, der 27 1/2 ist. Wir haben uns einige Wochen regelmäßig Mails geschickt, die immer länger und häufiger wurden! Danach haben wir einige Male telefoniert (er rief immer an). Wir können sehr gut miteinander reden (keine Gesprächspausen, kein gezwungener Smalltalk, weil unsere Interessen sehr ähnlich sind und wir lachen sehr sehr viel miteinander). Gestern war nun unser 1. Treffen (er hat gefragt). Wir waren etwa 2 1/2 Std Kaffee trinken und haben nonstop geredet! Es war großartig!! Verabschiedet haben wir uns mit einer Umarmung und seiner Aussage, dass wir voneinander lesen/ hören etc! Abends war er auf der Examensparty seiner Schwester und schrieb mir kurz nach Mitternacht `ne SMS, dass die Party mäßig spannend sei und fragte, was ich mache. Antwortete ihm und es kam eine Rückmeldung! Jetzt bin ich trotz guten Verlaufs skeptisch, weil ich in der ersten Kennenlernphase erfahren habe, dass er erst ca. 1 1/2 Mon mit seiner Ex auseinander ist, mit der er (glaube ich!!!) ca. 3 Jahre zusammen war! Er sagte, dass das sicherlich kein Pluspunkt für ihn wäre, dass er erst so kurz getrennt ist, aber schon nach dieser Zeit wisse er, dass er das Singledasein nicht erhalten will, weil er sich als Beziehungsmensch bezeichnet!

Wäre ich Ersatz oder könnte eine Beziehung bereits funktionieren??

Liebe, Männer, Beziehung, Ex Freundin, kennenlernen
Fernbeziehung- er meldet sich seit 4 Tagen nicht! Muss ich mir Sorgen machen?

Wie bereits in der Überschrift erwähnt, führe ich eine Fernbeziehung (ca. 200km)! Wir (24J) haben uns vor 3 1/2 Monaten kennengelernt, verstanden uns auf Anhieb prima und liegen auf einer Wellenlänge! Alles passt prima! ;-) Durch gescheiterte Exbeziehungen wissen wir ganz genau, was wir wollen und was nicht! Er war 1 1/2 Jahre mit seiner Ex zusammen, davon haben die beiden ein 3/4 Jahr zusammengewohnt, was in einer Katastrophe endete! Seitdem ist er vorsichtig, was das angeht! Nun zu meinem Problem: Ich war das WE vor Ostern 3 Tage bei ihm (alles war perfekt und ich habe einen Tag später eine liebe Nachricht bekommen, dass er sich genauso über unsere gemeinsame Zeit gefreut hat), danach haben wir am Mi vor Ostern telefoniert- auch da war alles prima. Von MI bis Ostermontag war ich im Urlaub- habe ihm aber trotzdem 3- 4 Emails geschrieben während meines Urlaubs- keine Reaktion! Ostersonntag haben wir ganz kurz über ICQ gequatscht und abends kam SMS, dass er unterwegs ist und nicht mehr online kommt! :-( Warum meldet er sich nicht, obwohl ich seit MO aus dem Urlaub zurück bin? Wir hatten besprochen, dass wir uns morgen bis SO sehen- auch dazu bisher keine Reaktion! :-( Was ist da los? Nerve ich ihn? Soll ich nochmal schreiben und ihn drauf ansprechen oder muss ich warten bis von ihm was kommt!?!??! Mache ich mich unbeliebt, wenn ich so oft schreibe? LG!

Liebe, Männer, Beziehung, Beziehungsprobleme, Fernbeziehung
Nach dem 2. Date ist noch nichts passiert: kein Interesse oder nur Schüchtern?

Ich hab mein 2. Date hinter mir (beide 24J). Das 1. Date fand in einer Bar statt! Es war super schön- zum Abschied hat er bezahlt und wir haben uns umarmt. Ich hab gesagt: "War schön grins", er: "Ja, finde ich auch grins und wir schreiben" ... Dabei berührte er mich ein bisschen am Arm, aber nichts Wildes. Wir haben die folgenden Tage 1-2 SMS pro Tag geschrieben, uns einmal länger im ICQ unterhalten und Telen musste ich leider absagen (der Vorschlag kam aber von ihm). Nach ner Woche kam Date No. 2. Kurz Weihnachtsmarkt, danach waren wir was essen/ trinken!Abschied sah aus wie beim 1.Mal auch, aber dieses Mal streichelte er meinen Arm etwas länger! Wusste gar nicht, was ich in dem Moment machen sollte, ich war wie erstarrt und blieb einfach nur vor ihm stehen :-(! Dieses Mal sagte er wieder: "Wir schreiben wieder ...!" Ich habe ihm am nä. Tag ne SMS geschickt, dass es wieder sehr schön war mit ihm und es mir viel Spaß gemacht hat. Gerne wieder, habe ich noch mit einem Smiley angefügt! In seiner Antwort- SMS schrieb er u.a.: "Würd mich auch freuen. Können ja morgen mal schreiben wegen `nem Tag..." Inzwischen steht fest: evtl. DO!

Ist es gut oder schlecht, dass wir noch nie über Beziehung, Liebe gesprochen haben??

Was meint ihr? Hat er Interesse, aber ist schüchtern oder rutsche ich in die Schiene "Freundschaft"?

Tipp für 3.Date??

Date, Beziehung, schüchtern, verliebt
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.