Stute läuft in der Halle garnicht mehr, ist im Gelände aber ein Traum.

Hallo,

schon wieder eine Frage zu meiner Stute...

Zu ihrer Vorgeschichte: War früher ca. 3 Jahre Schulpferd, stand in einem Offenstall. Was davor mit ihr gemacht wurde weiß ich nicht. Sie hat einen Zucht- und Rennpferdepass. Sie ist 19 Jahre alt, und hat leider schon etwas Arthrose in den Hinterbeinen. Momentan läuft sie aber wie ein junges Pferd :)

Jetzt steht sie bei mir, zusammen mit einer Stute, die beiden sind ein super Team :) Sie steht in einem Stall, hat immer frisches Heu und Wasser, und kann immer auf die Wiese laufen. Ist praktisch schon ein Aktivstall.

Im Umgang ist sie wesentlich lieber geworden, man kann sie in Ruhe putzen, longieren, Bodenarbeit machen und auch mit ihr kuscheln.

Nun zeigte sie sich in der Halle einfach nur als Härtefall. Die Stute ging kein Stück mehr vorwärts, und buckelte wenn ich getrieben hab. Nun hatten wir überlegt, ob sie Schmerzen hat.

Heute habe ich es mal im Gelände ausprobiert. Und siehe da, sie war ein Traumpferd :) Sie ist so gelaufen, als ob sie schon ihr ganzes Leben lang Geländepferd war. Nicht schreckhaft, und auch echt vorsichtig im Gelände. Alle Gangarten gar kein Problem. Selbst über das Stoppelfeld sind wir galoppiert, da hat sich das Vollblut bemerkbar gemacht. Sie hat sich wie ein richtiges Rennpferd lang gemacht, aber man konnte ihr Tempo wunderbar einfangen. Es war ein böses Loch im Feld, doch sie hat es schon viel früher als ich bemerkt, und ist einfach etwas gesprungen :D

Jetzt frage ich mich, verarscht diese Stute mich nur in der Halle? Weil wenn sie Schmerzen hätte, würde sie ja im Gelände nicht so ein Traum sein, oder? Allerdings merkt man, dass sie in der Halle einfach keinen Spaß hat, sie atmet auch immer ganz schwer und zieht mir nur die Zügel aus der Hand :-/ Vielleicht meint sie auch, sie hätte genug in der Halle geschuftet.

Ich denke ich werde sie jetzt zum Geländepferd machen, denn nur dort haben Pferd und Reiterin Spaß :) Denkt ihr das ist dann die beste Lösung?

Würde mal gerne eure Meinung hören, und vielleicht noch Tipps :)

Pferde, Mädchen, Pony, Frauen, Reiten