Wie es die Schweiz handhabt weis ich nicht, aber hier beim deutschen Zoll werden mehrere Sendungen vom gleichen Absender an den gleichen Empfänger wie eine einzige Sendung gezählt, wenn sie relativ zeitnah eintreffen.

...zur Antwort

Das war zu erwarten. Feste Gegenstände werden von der Sortiermaschine aus einem Papierumschlag einfach herausgedrückt und landen irgendwo in der Maschine. Schlimmstenfalls wird diese dadurch beschädigt.

Benutze mindestens einen Luftpolsterumschlag oder einen aus fester Pappe (wird z.B. von Amazon verwendet).

...zur Antwort

Nicht sinnvoll. Wenn dein Paket auf der Zielrutsche zufällig zwischen zwei schwere Kisten (30kg) gerät, platzt die Verpackung auf. Das Gleiche gilt für Papiertüten in denen noch Luft eingeschlossen ist. Benutze bitte einen haltbaren Karton.

...zur Antwort

FedEx ist in sehr problematischer Verein. Die Sendung kommt erst mal zum Zoll, soweit normal. Problematisch wird es wenn nicht ordentlich deklariert wurde (leider der Normalfall) und noch Unterlagen vom Empfänger benötigt werden. FedEx informiert nämlich den Empfänger nicht darüber, dass noch etwas fehlt. Nach einer Lagerfrist wird einfach zurückgeschickt. Manche Händler verweigern dann die Annahme, dann ist das Paket weg und das Geld auch.

Versuche unbedingt die Sendungsnummer zu erfahren und nimm damit Kontakt zu FedEx auf.

...zur Antwort

Feste Gegenstände gehören nicht in einen normalen Briefumschlag aus Papier, die werden mit großer Wahrscheinlichkeit von der Sortiermaschine aus dem Umschlag herausgedrückt. Nimm mindestens einen Luftpolsterumschlag.

Sollte mit PayPal bezahlt werden, dann mit Sendungsnummer verschicken. Also mindestens Brief mit Einschreiben.

...zur Antwort

Möglicherweise ging das noch als Maxi Brief (1000g) oder Maxi Brief Plus (2000g) durch + Einschreiben für den Nachweis (versichert bis 25 €).

...zur Antwort

Landet im DHL Paketzentrum deiner Region und wird dort aussortiert und gelagert bis UPS das irgendwann mal abholt. Oder es wird an dich zurückgesandt, weil nicht frankiert.

...zur Antwort

Innerhalb der TZ Dresden gilt deine Monatskarte in allem was dort fährt (Straßenbahn, Stadtbus, Regionalbus, S-Bahn, RB, RE, Elbfähren..), nicht benutzen kannst du IC, ICE.

Für die TZ Freital brauchst du nur noch eine Zone zusätzlich bezahlen (ein Abschnitt der Viererkarte oder eine Zone), also nicht 2 Zonen die ein Fahrschein von Dresden nach Freital normalerweise kostet. Kann man auch schon bei Fahrtantritt in Dresden entwerten und verlängert dann die Gültigkeitsdauer auf 2 Zonen.

...zur Antwort

PLZ ist klar

Straße: Ursprünglich war 1994 innerhalb einer PLZ jede Straße alphabetisch geordnet und durchnummeriert, durch Straßenumbenennungen und Eingemeindungen seither ist aber mittlerweile nicht mehr der Fall. Ist also irgendeine dreistellige Nummer.

Hausnummer 99 = 099

Paketart: Paket = 00, Päckchen = 40, Retoure = 33 (auch Nachnahme, einzuziehendes Entgelt, Terminsendung etc. haben eigene Codes)

Aus allen vorangehenden Ziffern berechnet sich noch eine einstellige Prüfziffer.

Dieses System des Leitcodes wird aber seit einigen Jahren langsam von einem Routingcode verdrängt, der mehr speichern kann.

...zur Antwort

Einmal Steuer für die Waren muss sowieso bezahlt werden, entweder die 17% VAT in GB oder die 19% Einfuhrumsatzsteuer (MWSt) in D. Solltest du also hier die 19% bezahlen müssen, sollte dir der Händler die VAT erstatten (oder nicht berechnen).

Wenn du die Annahme verweigerst heißt das noch lange nicht, dass du dein Geld zurückbekommst.

...zur Antwort

Sieht so aus als hast du einen Personenzug mit angehängten Güterwagen. Und am Güterbahnhof (Eisenbahn) warten keine Lebensmittel.

Mögliche Ursache: Dein Personenzug fährt zu einem Personenbahnhof, dort kann er keine Güter abladen. Dann muss dem selben Gleis neben dem Personenbahnsteig noch ein Güterbahnsteig hinzugefügt werden. (den Bahnhof konfigurieren) Der Bahnhof zeigt dann neben dem Personensymbol auch das Gütersymbol (das sind dann zwei Bahnhöfe in einem)

...zur Antwort

Ja du müsstest den Rückversand selbst bezahlen (mit Sendungsverfolgung). Der Versand auf die Insel kann derzeit ewig dauern, die Grenzen sind geschlossen.

Möglicherweise kannst du die Kette auf ebay oder sonstwo verkaufen.

...zur Antwort

Paketzentren (und Zustellbasen sicher auch )sind geheizt. Wahrscheinlicher ist aber, dass dein Paket sich noch in einer Wechselbrücke (Container mit Beinen) befindet, und in denen ist es natürlich (fast) so kalt wie draußen.

...zur Antwort