Ich habe Elektrotechnik an einer FH studiert und bei uns gab es Vorkurse. Dort wirs du auf den Stand gebracht. Außerdem würde ich nebenher etwas in den Lehrbüchern stöbern und einige Youtube Videos anschauen, um dein Grundverständnis aufzubauen.

...zur Antwort

Fehler im Text:

Mir ist aufgefallen, dass wenn eine Task: tracert.exe, die Datei befindet sich im Ordner mit den Namen "syswow64".

Soll heißen:

Mir ist aufgefallen, dass wenn eine Task: tracert.exe (die Datei befindet sich im Ordner mit den Namen "syswow64") läuft, kommt es häufiger zu bluescreen.

---

Ich denke es ist irgendein Speicherbereich defekt aber CHKDSK ist die Festplatte fehlerfrei.

richtig:

Ich denke es ist irgendein Speicherbereich defekt aber laut CHKDSK ist die Festplatte fehlerfrei.

...zur Antwort
Hilfe

Meist ist da irgendwas (sensoren z. B.) verunreinigt.

Das Problem bei den super intelligenten Maschinen ist, dass die super anfällig sind.

...zur Antwort

Die Elektronik wird wohl einen weg haben.

Die ist schrottreif.

Kauf dir nächste Mal eine vernünftige Siemens, Bosch oder gleich Miele

...zur Antwort

ich kenne dieses Modell nicht, aber ich würde erst von unten schauen. Wenn er keine Bodenplatte hat, dann die Maschine auf die Rückseite legen. Wenn die Bodenplatte doch da ist, dann die Frontplatte entfernen. Und das ist nicht so einfach.

...zur Antwort

Na du bist ja einer. Fragst ausgerechnet hier nach einem russischen Lied und dann auch noch fast ohne Informationen darüber.

Versuch mal hier: www.okean.de

Da toben sich Russen aus ;-)

...zur Antwort

Ist die Frage noch aktuell?


Vielleicht hilft dir das weiter:
https://cache.industry.siemens.com/dl/files/819/109751819/att_933106/v1/STEP_7_-_FUP_fr_S7-300_und_S7-400.pdf

Auf Seite 166 steht alles zu S_EVERZ.

Oder direkt zu Seite 166:
https://cache.industry.siemens.com/dl/files/819/109751819/att_933106/v1/STEP_7_-_FUP_fr_S7-300_und_S7-400.pdf#%5B%7B%22num%22%3A717%2C%22gen%22%3A0%7D%2C%7B%22name%22%3A%22XYZ%22%7D%2C54%2C741%2C0%5D

Wenn dir das nicht hilft, melde dich einfach



...zur Antwort