Entspann dich. Krankmeldung liegt vor, dein Name steht drauf und die Chefs wollen einen auch nicht unbedingt treffen. Kannst es beim nächsten Mal auch einfach per Post schicken und eine Kopie per Mail.

...zur Antwort

Ich kann dir versichern, dass juristische Entscheidungen nicht von KIs übernommen werden. Diesebbenötigen immer noch den Faktor Mensch, mit Lebenserfahrung, wenn es um das Strafmaß geht. Das kann kein roboter erlangen.

...zur Antwort

Angenommen du rettest einer Frau das Leben und als dank dafür will sie dir dieses Angebot machen, würdest du dieses Angebot annehmen?

Frage an die Männer:

Angenommen du wartest am Bahnhof auf den Zug und sieht eine Frau, die plötzlich ausrutscht und auf den Schienen liegt. Sie schafft es nicht aufzustehen, weil sie sich mit ihrem Kleid an den Schienen verhängt hat und du siehst schon wie sich ein schneller Zug dem Bahnhof nähert. Du springst schnell auf die Schienen und reißt mit voller Kraft das Kleid von der Frau und bringst sie in Sicherheit. 5 Sekunden später fährt der Zug durch und ihr habt beide knapp überlebt. Sie ist schockiert und liegt halb nackt auf deinen Armen. Ihr Kleid ist zerrissen und ihr Oberkörper ist frei. Du ziehst dein Pullover aus und gibst es ihr. Sie bedankt sich bei dir unendlich und ist extrem erleichtert und schaut dich dabei ständig an. Sie sagt das sie noch nie so einen mutigen Mann wie dich gesehen hat und dir ein Leben lang was schuldig sein wird. Du gehst mit ihr zum Park und sie beruhigt sich und ihr fangt an mit einander immer mehr zu reden. Sie macht dir ein ernstes Angebot und bietet sich als deine Dienerin für den Rest deines Lebens an. Du bist schockiert und fragst sie, ob sie es ernst meint und sie sagt ja, weil das in ihrer Kultur üblich ist, dass man dem Lebensretter als gerettete dienen muss und dass sie es auch so will, weil sie so von dir beeindruckt ist. Dann fragt sie dich durch nach deinen Sexuellen Vorlieben und nach deinen größten Sexträumen und sagt dabei, dass sie dir jeden deiner sexuellen Träume erfüllen wird, solange es nicht zu übertrieben ist und sie dich jederzeit sexuell befriedigen wird, wenn du Lust hast und sie sich auch allgemein in deinem Leben für dich immer putzen und kochen wird, wenn du es willst. Du schaust sie an und du findest sie Optisch Mittelattraktiv und Mittelsexy also nicht Hässlich aber auch nicht mega Schön. Sie schaut dich verführerisch an und wartet nun auf eine Antwort von dir.

Für was wirst du dich entscheiden ?

Ja ich will oder nein ich will nicht ?

...zur Frage
Nein

Diese Geschichte ist sowas von an den Haaren herbeigezogen. Allein der Umgang mit der ganzen Situation nach dem Ereignis erscheint mir total lächerlich und unrealistisch.

Sollte dennoch so etwas passieren, lautet die einzig richtige Antwort: Nein. Das geht nämlich fast schon in Richtung Sklaverei.

Außerdem hast du dich bereits für die hilfreichste Antwort entschieden, die außerdem Ja lautete. Warum also nochmal diese Frage stellen? Das ist Heuchelei.

...zur Antwort

Dann kennst du deine Cousine wahrscheinlich nicht gut genug, bzw. du weißt nicht was in ihrem Inneren vorgeht. Depressionen entstehen dadurch, dass man sich selber fertig macht. Es kann alles gut sein im Leben, zumindest für Außenstehende. Dennoch gibt es Aspekte mit denen man nicht klarkommt und macht sich dann selber fertig, redet sich ein nichts Wert zu sein oder denkt einfach nur negativ. Das tut man solange, bis man nicht mehr in der Lage ist wieder positiv zu denken. Vielleicht hat sie ja Probleme mit ihrem Freund, ihren Freunden, vielleicht läuft die Schule nicht gut oder sie hat enormen Leistungsdruck. Depressionen können so viele Ursachen haben und wenn man sich nicht die Mühe macht diese Person zu verstehen, dann wird man sie auch niemals verstehen. Vor allem sollte man diese Person nicht verurteilen.

...zur Antwort

Auch wenn man sich mit vielen Dingen in einer Hausarbeit befasst, muss sich diese dennoch um ein Hauptthema drehen. Das legt man in der Regel in der Einleitung fest, z.B. indem man eine Leitfrage stellt. Diese kannst du dann am Ende im Fazit beantworten.

...zur Antwort

Hi, also was mir damals geholfen hat, war alle Regeln erdtmal im Führerschein Buch nachzulesen, dann versteht man die Sachen besser. Bei den Fragen eindach üben, üben und nochmals üben. So lange, bis du die Antworten auswendig kannst. Wie lange vorher man anfangen sollte? Am besten ab Tag 1, bis zur Theorieprüfung jeden Tag die Übungen machen.

...zur Antwort
Nein

Nein, wenn man sich einredet, dass das Leben sche*** ist, dann wird es schei**. Redet man sich dagegen ein, dass das Leben gut ist, dann wird es auch gut. Das nennt man Selffulfilling Prophecy. Du hast es selbst in der Hand wie dein Leben wird.

...zur Antwort
Nein, du hast es nicht übertrieben

Man soll sich von Menschen fernhalten die einem nicht gut tun. Das hast du getan. 👍🏼

...zur Antwort