Mein Blomberg (Waschmaschine+trockner) WDT 5431 zeigt Fehler d22,was ist da gemeint - bitte text lesen?

seit geraumer Zeit spinnt meine Waschmaschine etwas. Meine Trockner geht nicht mehr richtig (zeit läuft,er macht auch was aber die wäsche bleibt nass okay) und neulich hat es mir das trocknerflusensieb zerrummst,obwohl es richtg drin war,danach lage es in Einzelteilen in der Waschmaschine drin. Den Trockner nutze ich im Sommer eh nicht - also erstmal nicht störend

zum eigentlichen HAuptproblem! Seit gestern zeigt sie mir nach dem Waschen** "d22"** an, in der Anleitung steht der so nicht drin,bzw. gehört er wohl zu den Fehlern, die den Kundendienst erfordern =( ..... (garantie is eh abgelaufen und elektriker und Elektromaschinenbauer hab ich in der Familie) weiß jemand was der Fehler bedeutet,damit man gezielt das Problem angehen kann? Sie wäscht und schleudert normal durch, aber nach Ablauf des Programms zeigt es mir den Fehler! Was mir aufgefallen ist,dass sie neuerdings müffelt. Ich will dann mal ein 95°C Programm durchlaufen lassen,aber bevor ich das mache,wollte ich mal noch wissen was der Fehler evtl. bedeutet,nicht dass ich mir durch weiterlaufen der MAschine die ganz kaputt mache. Wenn ich den Netzstecker rausziehe und wieder anmache,dann zeigts den Fehler nicht mehr an oder hängt das einfach mit dem defekten trockner zusammen?


Edit 3.9.15:inzwischen hat mir der Kundendienst gemailt,dass sie keine Ferndiagnose machen siehe unten meine Antwort...was der fehler bedeutet weiße angeblich nur der Servicepartner ;-) ....hmmm ganz bestimmt

Waschmaschine, Wäsche, Technik, Elektronik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Trockner, waschen, Blomberg
3 Antworten