Antwort auf die Frage “hast du einen Freund” wenn man noch nie einen hatte?

... und das nicht zugeben will.

Ich habe so eine Freundin, die ich selten sehe, kaum Kontakt habe (vielleicht kann man sie deswegen auch nicht so als Freundin bezeichnen) und die das komplette Gegenteil von mir ist.

Sie hat sehr viel Freunde, ist überall beliebt, während ich einen eher kleinen Freundeskreis habe und seltener raus gehen.

Das Problem ist, dass ich sie bald wieder sehe und mir sicher bin, dass sie wieder die gleiche Frage stellen wird. Nämlich, ob ich einen Freund habe. Die Antwort ist nein. Dann wird sie fragen, ob ich einen hatte und darauf muss ich ebenfalls mit nein antworten. Ich bin seit 19 Jahren Single.

allerdings will ich nicht, dass sie das weiß. Bzw. Gut möglich, dass sie es schon weiß, weil sie halt viele Kontakte hat, aber mir war das schon unangenehm, als sie mich das erste Mal danach gefragt hat. Damals war ich ca. 15 und in der ganzen Zeit hat sich nichts geändert. Außerdem ist mir er leider nicht egal, was sie über mich denkt, weswegen ich auch nichts unhöfliches, wie “das geht dich nichts an” antworten will.

Klar, ich könnte Lügen, aber das will ich nicht, weil das viel zu schnell auffliegt. Die Wahrheit sagen will ich aber auch nicht. So Sachen wie “das muss einem nicht peinlich sein” oder “jeder soll dann einen Freund haben, wenn er bereit dafür ist” helfen mir überhaupt nicht weiter. Ich hätte nämlich echt gerne einen Freund, aber ich traue mich nicht. Ich bin einfach zu schüchtern.

Also, was kann ich ihr sagen, wenn ich weder Lügen, noch die Wahrheit sagen kann?

Ich brauche driiiiingend gute Vorschläge.

Danke 💕

...zur Frage

Wenn du dich unwohl dabei fühlst ihr auf die Frage „Hast du einen Freund?“ mit einem Nein und „Hattest du einmal einen?“ mit Ja zu antworten, solltest du einfach mit einem „Nein.“ antworten. Denn nichts ist daran schlimm, keinen Freund zu haben.
Jungs/Männer sind auch Menschen... wenn du dich nicht traust reale Gespräche mit ihnen zu führen, kann auch das Chatten mit Jungs der erste Schritt sein, um einen kennenzulernen. :)

Man muss nicht unbedingt einen Freund haben, und schon gar nicht wenn man mit dem Gedanken „ich muss! vorangeht.

...zur Antwort

Peinlich? Daran ist gar nichts peinlich. Wenn du Bock aufs Pokémonzocken hast, dann tu das, keiner kann dir das verbieten.

Menschen laufen mit lebensechten Puppen durch die Gegend (hobbymäßig) und es ist ihnen nicht peinlich. Warum auch? Du wirst später noch genug Zeit haben um das Leben komplett ernstzunehmen.

Ich bin 23 Jahre alt & spiele momentan auch Pokémon und andere Spiele.... und ich finde es nicht peinlich. Selbst Kuscheltiere sind noch in meinem Zimmer als Verniedlichung, und ganz Ehrlich? Sogar mein großer Kuscheltiger hat einen Namen und ich gebe dieses Ding nicht her.

Es gibt viele peinliche Dinge, aber Pokémon gehört mit Sicherheit nicht dazu. (Meine Meinung)

...zur Antwort

Ich finde, dass du ihm schreiben solltest. Vielleicht ist er etwas wortkarg oder schreibt überhaupt nicht gern. Aber das kannst du ja herausfinden, indem du einen Schritt auf ihn zugehst. Schließlich freuen sich viele Männer darüber, wenn einfach mal die Frau die Initiative ergreift.

...zur Antwort

Ohne ein Bild von dir zu sehen, kann ich dein Aussehen nicht beurteilen. Nein, Spaß beiseite. Dass Andere nicht viel mit dir reden liegt mit Sicherheit nicht an deinem Aussehen. Vielleicht solltest du etwas an deinem Selbstbewusstsein und deinem Auftreten arbeiten. DAS ist nämlich viel wichtiger, als z.B. teure Markenklamotten oder ein "perfektes" Gesicht. Das gibt es überhaupt nicht.

Achte nicht so viel darauf, denn NIEMAND ist hässlich. Auch du nicht. Du bist so schön wie du bist! Lasse dich nicht von anderen Personen, Klassen - oder Schulkameraden verunsichern.

Was zählt ist der Charakter und nicht dein Aussehen. Oberflächlichkeiten kann keiner gebrauchen. Zweifel nicht an dir, wenn andere es tun oder dich ignorieren. Es liegt nicht an deinem Aussehen.

Wenn einer eine krumme Nase hat (Beispielsweise) aber dafür einen Charakter aus Gold.... was denkst du, wäre für die richtigen Personen wichtiger? Natürlich der Charakter. Du hast sicher Personen um dich herum, die dich so lieben wie du bist. Schau, dass du solche Menschen um dich hast, und nicht welche, denen es nur um das Aussehen geht.

Du bist PERFEKT wie DU bist! Lass dir da nichts reinreden.

...zur Antwort

Ihm scheint sein Job eben viel wichtiger zu sein, als der Kontakt zu dir. Er scheint einfach nicht zu wollen. Und statt dass er dir sagt, dass er keine Lust auf dich hat, schiebt er seinen Job vor.
Ich finde es in Ordnung, dass du ihm geschrieben hast, dass du ihm nicht mehr länger hinterherlaufen wirst, und dir das alles zu blöd ist.
Ganz ehrlich, das ist es auch.
Es schmeichelt ihm vielleicht, dass du hinter ihm her bist bzw. die Initiative von dir aus geht, aber mehr ist da sowieso nicht dahinter. Ihm ist es schlichtweg gleich - egal ob du hier bist oder eben nicht. Schreibst du ihm nicht, ist ihm das auch nicht wichtig.

Daher mein Rat an dich: Warte nicht mehr auf Nachrichten von ihm, leg‘ dein Handy weg und beschäftige dich mit Dingen die dir guttun und Spaß bereiten. Jetzt weiterhin zu grübeln was diesen Mann betrifft zieht dich sicherlich mehr runter.

...zur Antwort

Bleibe freundlich und direkt. Du könntest ihm Folgendes schreiben: „Hey! Es ist schön, dass du mich angeschrieben hast. Allerdings habe ich kein Interesse an näherem Kontakt. Ich hoffe, dass du dafür Verständnis hast. Liebe Grüße XY.“

Wenn er hartnäckig bleibt, trotz netter Absage, kannst du ihn auch blockieren.

...zur Antwort

Entschuldige bitte.... was ist daran peinlich?

Jeder darf so leben wie er das möchte. Und wenn dein Bruder mit 34 Jahren meint jetzt noch Single zu sein, dann soll er das tun.

Wo steht denn bitte geschrieben, dass man mit 34 eine Freundin (als Mann) haben muss?

Dein Bruder will einfach sehen, ob er nicht mal eine findet, die für eine ernsthafte Beziehung mit ihm ist und nicht gleich die erstbeste wählen und nach paar Wochen wieder, und wieder.

Lass deinen Bruder so leben wie er das möchte, schließlich zweifelt er sicher auch nicht an dir... oder?

...zur Antwort

Das ist überhaupt nicht traurig. Denn es wird niemandem vorgeschrieben, mit welchem Alter er seine Jungfräulichkeit zu verlieren hat.

Dieser Junge Mann würde nicht für Immer JF bleiben, irgendwann kommt auch für ihn eine infrage mit der er sein 1. Mal haben wird.

Mit 20, 25 ist man noch jung. Da kann sich alles ergeben. Manche haben ihr erstes Mal mit 40. Ist das traurig? Nein! Man kann alles dann haben wann man will und wann auch immer sich das alles ergibt.

Das Einzige was ich traurig finde ist eher die Respektlosigkeit mancher Jugendlicher ihren Eltern gegenüber.

...zur Antwort

Er war neugierig und hat nach deinen letzten Beziehungen gefragt. Als du fragtest, wollte er nicht über seine reden. Verständlich!
Da ihr noch nicht lange zusammen seid, ist es nicht gerade förderlich über vergangene Beziehungen zu reden.

Vielleicht waren seine nicht gerade die Besten und er möchte deswegen nicht über die reden.

Seien wir mal ehrlich.... es sollte sich eher um euch drehen, als um Vergangenes. Später kann man immernoch über Ex-FreundInnen reden.

Setze ihn nicht unter Druck.

Vielleicht hat er nichts über das er reden kann, und du bist seine erste Freundin...?

...zur Antwort

Du solltest in Ruhe das Gespräch mit ihm suchen. Auch solltest du selbst wissen ob du das verzeihen kannst oder eben nicht. Da er meinte, dass es nur Kuscheln war, solltest du das nicht an die große Glocke hängen.
Außerdem war dein Freund betrunken. Da solltest du nicht so streng sein, wenn kein Geschlechtsverkehr stattgefunden hat.

...zur Antwort

Du musst nicht bis zur Ehe warten.

Konvertieren musst Du auch nicht.

...zur Antwort

Schreibe ihm doch einfach wie du dich gefühlt hast und frag ihn, was er sich hier jetzt einbildet, indem er sich bei dir entschuldigt.

Wenn dir die Mail nicht wichtig ist und du nichts mehr mit ihm zu tun haben willst, lass es komplett bleiben.

Und wenn Du antwortest und er auf die grandiose Idee kommt, dich zurück zu bekommen...

Lass dich nicht darauf ein.

Der werte Herr wird sich NICHT ändern. Er wird weitermachen wie davor.

Überlege dir also gut, ob du ihm zurückschreiben willst, oder nicht. :)

...zur Antwort

Meiner Meinung nach fängt hinterherlaufen erst an, wenn man es übertreibt: Tagtäglich schreiben, ihm keine Zeit lassen um auf eine Nachricht zu antworten, zubombardieren mit Nachrichten und ihn förmlich anflehen, sich mit dir zu treffen.

Du jedoch fragst ihn einfach, ob ihr euch treffen wollt. Wenn er zusagt, schön und gut, aber sollte er ablehnen oder gar nicht darauf eingehen, abhaken.

Sofern Du ihn normal nach einem Treffen fragst, hat das rein gar nichts mit Hinterherlaufen zu tun, sondern mit Interesse.

...zur Antwort

Miteinander reden ist das A und O in einer Beziehung.

Sag‘ ihm klar, dass Du das nicht möchtest.

Entweder er akzeptiert das, hört auf damit bis du sagst, dass Du bereit bist, oder Du ziehst daraus die Konsequenzen und machst Schluss.

Wenn er dich liebt, bedrängt er dich nicht und akzeptiert dein Nein.

...zur Antwort

Ich denke, dass Du nicht mal nah genug am Liebeswahn bist. Du weißt immerhin, dass Du ihn liebst, er aber dein Lehrer ist und das einfach nicht funktionieren kann.

Ich schätze eine Person die am Liebeswahn leidet, wird nicht wahrhaben wollen, dass eine Beziehung unmöglich ist und wird am Glauben festhalten, er wolle auch etwas von ihr.

Bei dir ist das alles noch im grünen Bereich. Keine Sorge.

...zur Antwort

Entschuldige dich dafür, dass Du nicht ehrlich warst. Dass du nicht weißt warum, musst Du ihr nicht sagen. Sage ihr auch, dass das nicht mehr vorkommt. Und falls doch, überlege dir warum du diesen „Ausweg“ lieber nützt, als mit der Wahrheit anzukommen.

...zur Antwort

Findest Du das richtig? Dann tue dies.

Du kannst ihm welche schicken wenn Du möchtest Aber bitte nur diejenigen, auf denen dein Gesicht nicht drauf ist.

Du solltest ihm nicht blind vertrauen, denn...

Solltet ihr Streit oder sonstiges haben, kann er sich „rächen“ und deine Fotos im Netz hochladen. Dann gibts ein böses Erwachen.

Ich selbst habe Fotos von mir verschickt, aber auch immer ohne Gesicht. Denn das was einmal im Internet landet, bleibt auch da. Da ist es egal, ob die Bilder gelöscht werden, oder noch bestehen bleiben.

...zur Antwort

Was tun wenn Katze stoned?

Hi leute,

Ich habe gestern den halben Tag cannabis butter gekocht und das Tuch durch das ich die flüssige Butter gesiebt habe draußen auf den Balkon in ein Teller gelegt. Nun muss wohl mein Kater den Teller gefunden haben und hat wohl das übriggebliebene Fett vom Teller geleckt. Das war mal erst ein Schock als ich ihn in der Früh entdeckte. Ich dachte erst der wurde angefahren wie der gelaufen ist. Kann keine zwei Schritte machen ohne umzukippen oder in die andere Richtung zu schwanken. Er starrt ständig in die Luft mit seinen riesen Pupillen während er das Gleichgewicht verliert und langsam zusammenkippt und sich wieder aufrappelt. Der wird wohl eine harte Zeit haben, wenn ich den so ansehe, denke ich der ist für die nächsten 3 Tage am Arsch. Ich hab ihn auf den Arm genommen und gestreichelt, und er schien mega entspannt und genoss so richtig die Massage. Er lässt mit sich alles machen, ist ja auch wie betäubt. Ich hab keine Ahnung was ich mit ihm anstellen soll, ich geb ihm erstmal ne richtige Session Massage vom feinsten, damit er sich etwas wohler fühlt. Aber was soll ich sonst mit ihm machen? Einfach in Ruhe lassen oder braucht er ständige Beobachtung? Ich mein jetzt nicht umbeding zum Tierarzt, hab zwar mal gehört Katzen können an einer Überdosis schneller sterben als Menschen, aber irgendwie chillt der auch einfach nur rum und ich mein er hat schon das schlimmste hinter sich. Gibt es irgendwas anderes noch, was ich für ihn tuen kann oder muss er da jetzt einfach durch, obs ihm gefällt oder nicht?

...zur Frage

Der Tierarzt ist da der richtige Ansprechpartner.

Es kann ja sein, dass es deinem Kater bereits „besser“ geht, aber vorsichtshalber solltest Du mit ihm zum Tierarzt.

...zur Antwort

Genauso wie Andere bereits schrieben: Misch' dich nicht ein. Gerade weil es nichts Schlimmes, Herablassendes, Verletzendes ist. Tue das nicht. Damit könntest Du alles schlimmer machen. Natürlich bleibt dir das selbst überlassen. Wenn Du deinen Mund aufmachen möchtest, tue dies. Ich rate davon ab. Es ist immerhin nicht so schlimm, sich über die Aussprache von jemandem lustig zu machen. Nett ist das nicht. Aber diese Leute sind selbst nichts Besseres.

...zur Antwort

Möglicherweise steht deinem Sim etwas im Weg, und er kommt deswegen nicht ran.

Falls dem nicht so ist, und eine freie Küchentheke vorhanden ist, auf der dein Sim problemlos kochen könnte, so könnte das resetten des Sim‘s helfen.

Einfach die Leiste (denke: Strg Alt + C) öffnen, und resetsim (Vorname Nachname) eingeben.

Meist hat das meine Sim-Probleme gelöst. Vielleicht hilft es dir.

Lg

...zur Antwort