Finden die Jungs mich hässlich?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohne ein Bild von dir zu sehen, kann ich dein Aussehen nicht beurteilen. Nein, Spaß beiseite. Dass Andere nicht viel mit dir reden liegt mit Sicherheit nicht an deinem Aussehen. Vielleicht solltest du etwas an deinem Selbstbewusstsein und deinem Auftreten arbeiten. DAS ist nämlich viel wichtiger, als z.B. teure Markenklamotten oder ein "perfektes" Gesicht. Das gibt es überhaupt nicht.

Achte nicht so viel darauf, denn NIEMAND ist hässlich. Auch du nicht. Du bist so schön wie du bist! Lasse dich nicht von anderen Personen, Klassen - oder Schulkameraden verunsichern.

Was zählt ist der Charakter und nicht dein Aussehen. Oberflächlichkeiten kann keiner gebrauchen. Zweifel nicht an dir, wenn andere es tun oder dich ignorieren. Es liegt nicht an deinem Aussehen.

Wenn einer eine krumme Nase hat (Beispielsweise) aber dafür einen Charakter aus Gold.... was denkst du, wäre für die richtigen Personen wichtiger? Natürlich der Charakter. Du hast sicher Personen um dich herum, die dich so lieben wie du bist. Schau, dass du solche Menschen um dich hast, und nicht welche, denen es nur um das Aussehen geht.

Du bist PERFEKT wie DU bist! Lass dir da nichts reinreden.

Jeder hat unterschiedliche Geschmäcker. 

Für dich wird es jemanden geben, der hässlich erscheint, und für deiner Freunde wird gut aussehen, und du wirst auch jemanden finden, der gut aussieht, den deine Freunde hässlich finden. 

Vielleicht fühlst du dich schlecht, dass diese Leute nicht mit dir reden, aber besser alleine als in schlechter Gesellschaft,oder? 

Außerdem hast du bereits deine Freunde & Familie, wenn deine Mitschüler nicht mit dir sprechen, wissen sie nicht, was sie vermissen hahah.

Darüber hinaus ist vor dem Erscheinen die Persönlichkeit, oder sollte es zumindest sein. Sei nicht traurig, denn Heuchler, die über Menschen sprechen, sind überall.

Ich zitiere einfach mal Dita von Teese da ich das sehr passend finde: "Du kannst der reifste, safstigste Pfirsich auf der ganzen Welt sein und es wird immer noch jemanden geben, der Pfirsiche hasst." Also was lernen wir daraus: Schönheit liegt im Auge des Betrachters: selbst wenn die Pickel verschwinden, du zum Friseur gehst, neue moderne Klamotten kaufst und was weiss ich noch änderst, wird es immer jemanden geben der sagt: Näääh.

Also mach dir nicht so einen Kopf. Du bist schön so wie du bist. Arbeite an deinem Selbstbewusstsein und Kick ihnen alle in den Arsch.

Alles liebe

Du bist bestimmt nicht hässlich!

Und ich sage Dir: mir ging es in der Schulzeit damals genauso: Jungs hatten gar nichts mit mir im Sinn, während zahlreiche Klassenkameradinnen Freunde hatten... Erschloss sich mir einfach nicht.

Später habe ich dann verstanden, dass ich einfach "zu viel" für die Jungs in meinem Alter war... ich war schon immer recht weiblich und eher ruhig, wenn auch sehr lebensfroh, hatte aber wenig "Flausen im Kopf".

Warte einfach ab und auch Du wirst den passenden Deckel finden :o)

Übrigens: Akne.. ja... hält sich gerne hartnäckig, aber es gibt ja Behandlungen. Vllt fühlst Du Dich dann auch erstmal besser, wenn Du Dich ein wenig um Dein Gesicht kümmerst... nicht zuklatschen, aber so ein bisschen? ;o)

du hörst dich an wie ein ganz normales mädchen. vielleicht bist du zu schüchtern und wirkst kaltherzig auf adnere jungs

Was möchtest Du wissen?