Gibt sehr viele Möglichkeiten - Musik hören, heiss baden, mit einem Freund oder einer Freundin telefonieren - spazieren gehen - sein Tier in den Arm nehmen (Tiere beruhigen) oder wenn Du kreativ bist - malen/zeichnen - wenn Du ein Instrument spielst spiele............treibe Sport - nimm Baldrian oder trinke ein Glas Milch - beruhigt auch manchmal

...zur Antwort

Der Einzige, der hier peinlich ist - ist Dein dämlicher Kumpel. Du bist in der Ausbildung - sollst Du einen BMW fahren, der im Unterhalt Dein halbes Lehrlingsgehalt frisst? Der Junge ist einfach nur dumm............lasse Dir keine Ratschläge von solchen beschränkten Kumpels geben. Für 1000 Euro haste ein Fahrzeug dass Dich von A nach B bringt und Du bist vernünftig, wenn Du ihn Dir nimmst - so haste noch Geld für andere Sachen. Lasse Dir nix einreden von solchen Typen.

...zur Antwort

Du hast also jetzt ein zweigeteiltes Ohrläppchen, wenn ich das richtig verstanden habe??? Hatte ich auch mal...........sowas kannst Du wieder in Ordnung bringen lassen. Ich war damals bei einem Arzt, der mir das in ca. 20 Minuten gemacht hatte. Würde örtlich betäubt mti Spritze - dann hat er die Haut von jeder Seite abgeschält (merkt man nicht bei Betäubung) und dann wieder zusammen genäht. Allerdings durfte ich mehrere Monate da keinen Ohrring tragen. Es wuchs wieder prima zusammen und ich habe mir irgendwann dort wieder ein Ohrloch stechen lassen. ist so, als wenn nie was gewesen wäre. Ich würde es machen lassen und nicht so rumlaufen. Sieht ja auch komisch aus;-)

...zur Antwort

Also ich kenne einige Leute, die ihre Augen schon lasern haben lassen und wenn man einen anständigen Arzt hat - finde ich das sogar ganz ausgezeichnet. Kostet nur ein bisschen - aber das wirste ja wissen...............

...zur Antwort

Der sieht privat aus wie der nette Mann von nebenan - hat eine Brille und läuft unauffällig rum. Als Superman - sieht er aufeinmal aus, wie Mr. Universum - trägt seine lächerliche Kluft und sieht einfach sexy aus vom Kopf her. Er hat die Haare total anders - er sieht ganz anders aus.

...zur Antwort

Das könnte von der trockenen Heizungsluft kommen. Viele Menschen - ich habe das auch - haben derzeit sogar öfters Juckreiz auf der Kopfhaut. Das kommt auch von der Heizungsluft momentan. Irgendwann hat man sich wieder daran gewöhnt, dann geht auch das weg. Aber es gibt auch eine plötzliche Unverträglichkeit auf bestimmte Stoffe. Ich habe z. B. von Kind-Teenie an bis ca. Ende 20 immer Niveau-Lotion benutzt für den ganzen Körper (feines Zeug) - irgendwann bekam ich aufeinmal juckende Quaddeln davon und habe seitdem kein Nivea mehr angefasst. Dadurch, dass ich öfters mal mit Menschen, die mir begegnen im Laden oder sonstwo schnell ins Gespräch komme, habe ich das auch schon manches Mal von anderen gehört, denen genau dieses passiert ist. Kann aber auch sein, dass bestimmte Marken mit den Jahren andere Substanzen zufügen, um es NOCH toller (ist natürlich fraglich) und haltbarer oder sonstwas zu machen und dann kann sowas auch ausgelöst werden. Nimm mal ein anderes Deo - Härchen haste entfernt? Unter den Achseln sind die wirklich unnötig.........grins*

...zur Antwort

Narzistisch meinst Du bestimmt?;-))) Das ist Selbstverliebtheit

...zur Antwort

Du warst also immer diejenige, die sich bei ihm gemeldet hatte vorher? Hm...........das ist wirklich ziemlich typisch für einen Jungen oder Mann, dass er sich kaum Mühe gibt, weil SIE macht das schon - warum soll er sich dann bemühen - läuft ja. Dass Du ihn gelöscht hast und nix mehr von Dir hören lässt, war jetzt ein WACHRÜTTELN für ihn..............Du hättest von Anfang an (hätte hätte hätte - ich weiss) öfters darauf warten sollen, dass er sich meldet - klingt doof - ist aber der richtige Weg. Man darf es als Mädchen/Frau den Herren der Schöpfung nicht zu leicht machen - das wollen sie gar nicht - sie wollen eine Frau erobern - was sie vor die Füße geworfen bekommen, wollen sie gar nicht haben;-) Ich wäre jetzt etwas zurückhaltender ihm gegenüber - Jetzt ist ER dran - und Due lässt Dich mal von ihm bezirzen und nciht umgekehrt;-) Alles Gute

...zur Antwort

Abgewöhnen wirst Du ihr das wohl nicht können. Aber ich würde doch mal versuchen, mit ihr darüber zu sprechen, dass sie doch bitte auf Dich Rücksicht nimmst, weil das Passivrauchen schließlich gesundheitsschädlich ist. Gerade für Heranwachsende und Kinder......................ich bin selber Raucherin - aber bekomme ehrlich gesagt zuviel, wenn ich mitbekomme, dass Kinder darunter leiden müssen. Kein Wunder, dass wir Raucher allgemein so einen schlechten Ruf haben, wenn es tatsächlich Erwachsene gibt, die ihren Kinden den Rauch aussetzen. Finde das unverantwortlich - ebenso wie Leute schon früher mit ihren Kids in verqualmte Kneipen gehen mussten - ich finde, es gibt schönere Aufenthaltsorte für Eltern mit Kindern.

...zur Antwort