Kumpel von mir hat auch 3 Kinder. Klar ist das machbar. Gib auch Famillien mit mehr als 3 Kindern. Und eine Bekanntschaft hat 4 Kinder als Alleinerziehende Mutter mit Job aber da sind Oma und Opa viel da.

Aber hängt alles von den Umständen ab denk ich.

...zur Antwort

Die AFD wird an der Problematik wenig ändern. Mal ganz abgesehen davon das du dann weit größere Probleme hast als die Flüchtlinge :D

Die AFD ist absolut unwählbar für jeden der weiter als nen Meter denkt. Wenn du also abgesehen davon nur die CDU für dich siehst dann wird s wohl die CDU

...zur Antwort
"ganz anders"

Leichte stränchen oder so eventuell mit 14 oder 15 aber dann auch nicht dauerhaft sondern ab und zu mal. Ansonsten erst mit 18 dann.

...zur Antwort

Du kannst Steam auch am PC nutzen. Du musst dich halt bei deinem Vater ausloggen und dich bei dir einloggen und er muss das genau so tun.

Wenn euch das aber prinzipiell nicht stört könnt Ihr da Problemlos mit 2 Accounts arbeiten.

...zur Antwort
Anderes

Was du privat machst geht mir absolut am Arsch vorbei. Solange du fit bist wenn du deine Arbeit machst und deine Arbeit gut machst kannst du dir auch jedes Wochenende die Birne weg hauen.

...zur Antwort

Das ist keine Kreditkarte.

...zur Antwort

Alles, und ich meine wirklich alles, im Leben muss man lernen. Dazu gehört es auch eine Beziehung zu führen.

...zur Antwort

Erstmal wäre zu klären ob das überhaupt so ist oder ob das nur eine Subjektive Wahrnehmung von dir ist. ABer angenommen das wäre so gäbe es dafür 100 MÖgliche erklärungen.

Eine könnte sein das Mainstream eben ähnlich klingt weil es die Musik ist die gut ankommt, alle die andere Musik machen werden durch das Hörverhalten aussortiert übrig bleibt eben was ähnlich ist.

Aber wie gesgat gibt auch 100 andere Möglichkeiten

...zur Antwort

In Zukunft genauer auf deine Stunden zu achten und dir das regelmäßig geben und Zeigen zu lassen. Wie Kontrollierst du den ob all deine geleisteten Stunden überhaupt eingetragen werden? Oder vertraust du da einfach mal blind dem Arbeitgeber?

Gibt es eine Vereinbarung oder eine Aussage von deinem Chef zu dem Thema das du an Berufsschultagen nicht zu Arbeit musst? Dann würde ich davon ausgehen und das auch so verlangen das diese Tage als volle Arbeitstage gelten. Am besten wenn du da was schriftliches hast.

Was heißt in dieser Form? Du musst bei sowas aufpassen, der Teufel sitzt im Detail wie man so schön sagt. Wenn du ein Gleitzeitkonto / Ausgleichskonto hast dann sehe ich kein Problem an Minusstunden.

Für dich stellt sich auch die Frage wie den deine Planung für die Zukunft ist, bist du Azubi im 3. Jahr und wirst die Firma sowieso in 2 Monaten verlassen würd ich einen Teufel tun die Stunden nachzuholen. Bist du im ersten Jahr wird es schwieriger bei dem Thema.

So oder so, wenn du mehr Gewissheit willst wirst du da um einen Anwalt kaum rumkommen weil die meisten hier auch nur Leihenhaft Antworten geben und oft gar nicht so im Detail drin stecken da das ganze Thema Arbeitsrecht nicht ganz unkompliziert ist

...zur Antwort

1: Wäre ein Defizit von 1300 viel zu viel. Dein Körper geht in den Sparmodus und reduziert seinen Verbrauch, das führt nur dazu das du dein Körper kaputt machst.

2: Wenn dein Gewicht nicht runter gegangen ist hast du kein Defizit gehabt. Entweder hast du also dein Verbrauch falsch gemessen oder deine Zunahme. So oder so hast du kein Defizit gehabt bzw. kein Großes.

Eine andere alternative ist einfach das du die Messung verkackt hast. Wenn du einmal Mit Klamotten und 1x ohne misst oder vorher gegessen hast bei der ersten Messsung.

So oder so klingt das eher ungesund was du da treibst.

...zur Antwort

Kannst mal davon ausgehen das die dich definitiv nicht einfach so gehen lassen und du kannst auch davon ausgehen das deine Eltern dahingehend informiert werden.

Mal ganz abgesehen das es sowieso schon Dumm ist das Zeug einzuwerfen aber das muss ja jeder selber wissen.

...zur Antwort

Es gibt immer jemand der einen entsprechenden Geschmack hat. Im Endeffekt muss es zur Frau passen.

So oder so solltest du dir in dem Fall egal sein was andere denken, wenn du dich damit unwohl fühlst und Probleme hast dann tu was dagegen

...zur Antwort

Das mag daran liegen das deine Aussagen Grundsätzlich auf die Herabwürdigung andere Menschengruppen abzielen ;)

Man kann und darf durchaus eigene Meinungen haben und kann diese auch recht gut äußern. Aber es ist ein unterschied eine Meinung zu äußern und gegen andere zu hetzen oder andere Menschen dabei zu verurteilen.

Ironischerweise beschwerst du dich genau über das was deine Meinung für andere bedeutet ;)

...zur Antwort

Natürlich ist Bestrafung ein Teil des ganzen aber der wichtigere Teil ist die Wiedereingliederung. Was bringt es jemand zu bestrafen wenn man Ihn dann irgendwann wieder ins Leben lässt und die einzige Möglichkeit die er hat ist neue Straftaten zu begehen?

Daher muss das immer eine Balance geben.

...zur Antwort