Prinzipiell nichts.

Allerdings ist alles was du ins Internet stellst auch für immer dort.
Das heißt das Bild mit Joint im Mund und Bier inner Hand könnte in 10 Jahren auch mal dein Chef sehen.

Ausserdem steht dann ein Gesicht hinter deinen Äusserungen im Netz. Je nachdem was du so von dir gibst, könnte das auch irgendwann Nachteile haben. ( Stichwort Doxing)

...zur Antwort

Also solange keines der Kabel weit jenseits seiner Nennleistung betrieben wird, werden die nichtmal Handwarm.
Du kannst ja zum Spaß mal nach ein paar Stunden Betrieb die Hand ran halten. Ich garantiere dir, dass keines der Kabel nennenswert warm wird.
Ich denke da ist die Abwärme der PCs tatsächlich eher beteiligt als der Stromfluss im Kabel.
Solange keines der Kabel mechanisch beschädigt ist, ist es btw. auch egal wie verkuddelt die sind.
Unter deinem Schribtisch wirst du wohl kaum die Ströme und/oder Kabellänge erreichen um eine Heizspule hin zu bekommen xD

...zur Antwort

Siehe erster Kommentar zum Artikel -> Unklare Studie ohne Belege.

KEINE wissenschaftlich korrekte Studie konnte je Formaldehyd in bedenklichen Konzentrationen (also höheren als in der Umgebungsluft) nachweisen.

Ausserdem ist die Spannung mit der der Verdampfer betrieben wird komplett irrelevant.
Einzig und allein die Temperatur mit der verdampft wird verändert die Messungen.

Jetzt kann ich aber sagen wir mal 210°C mit 3,3V, mit 5V oder gar mit 8V erreichen... Wo genau soll also die Aussage der Studie sinn machen?

Die Angabe 5V - - - 0,5A bezieht sich auf den USB-Anschluss des Gerätes und gibt Auskunft über die Ladespannung von 5V mit einem Strom von 0,5Ampere.
Hat mit der tatsächlichen Spannung an der Coil nicht die Bohne zu tun.

Der "VypePen3" ist ein typisches Amazon-Billigprodukt und kaum in einem gut sortierten Dampferladen zu finden. Einfach weil das Teil Schrott ist.

TL;DR:
Die Studie ist schon schlecht und der Artikel reisserisch darauf fokussiert, die E-Zigarette zu verunglimpfen.

...zur Antwort

Rassismus beginnt für mich dort, wo negative Gedanken mit Herkunft oder Ethnie in Verbindung stehen.

Ein äusserlich nicht als rassistisch motiviert erkennbarer Kommentar kann bereits Rassismus in Reinform sein.
Andererseits können aber auch begriffe die äusserlich klar als "rassistisch" gelten im richtigen Kontext nicht rassistisch sein.

Ein sehr schwieriges Feld, wenn du mich fragst.

In meiner Lehre z.B. hatte ich einen Somalier dabei. (Also als Azubi wie ich).
Unser Ausbilder war gefühlte 80 Jahre alt und er konnte sich den Namen des Somaliers nicht merken.
"Schick mir mal den Neger rüber" war absolut normal.
Selbst der Somalier war cool damit, weil man einfach gespürt hat, dass es der Ausbilder beim besten Willen nicht böse gemeint hat.
Die beiden haben sich prächtig verstanden!

Andererseits finde ich subtileren aber dafür ernsten Rassismus regelmäßig auf der Straße.
Zum Beispiel wird mein Arbeitskollege (Marokkaner) gefühlt 3x im Monat von der Polizei kontrolliert ("weil so ein Afrikaner doch nie das Geld für nen Daimler hat, wenn er nicht klaut!").
Noch schlimmer ist, dass er den Beamten aber nunmehr seit Jahren bekannt ist und sie WISSEN, dass es sein Auto ist. Das ändert nichts an häufigen Kontrollen.

...zur Antwort

Es geht nicht darum "wann" man dampft, sondern "ob".

Bist du Raucher und möchtest aufhören? Nein? Dann lass es.

...zur Antwort

Star Citizen stürtzt beim laden ab?

Hey,

Habe mir heute Star Citizen (Eins der Starterpackete) geholt und wollte nun Spielen. Als ich einem Hager gejoint bin konnte ich die Punkt für den Vehicle Spawn nicht sehen, deshalb wollte ich nun zu einen Spaceport. Es lädt sehr lange und am ende crasht das Game. Habe mal geguckt was so im TaskManager abgeht, dort sah ich das Werde CPU, GPU oder RAM stark ausgelasstet waren. Habe mal den Log kopiert (Die letzten paar Zeilen):

<17:24:33> Initializing default materials...
<17:24:33> [lobby] CCryLANMatchMaking::StartSessionDelete
<17:24:33> [lobby] CCryMatchMaking::SessionDisconnectRemoteConnectionViaNub: session 0 mmcid 200 cause 17 'Session deleted'
<17:24:35> Requesting game mode Frontend_Main/SC_Frontend
<17:24:35> Not in megamap: triggering level load
<17:24:35> ============================ Loading level megamap ============================
<17:24:35> ============================ Loading level megamap ============================
<17:24:35> [CVARS]: [CHANGED] CXConsole::LoadConfigVar(): variable [p_force_sync] is marked [Not Whitelisted] with a value of [1]; config file attempting to change to [1] - IGNORING
<17:24:35> [net] connection requested to: <session>80000004,<local>:64090
<17:24:35> [net] CNetNub::ProcessSetup Recv eH_ConnectionSetup from=<local>:16 setting state to eKES_SentKeyExchange
<17:24:35> [net] CNetNub::ProcessKeyExchange0 Recv eH_ConnectionSetup_KeyExchange_0 from=<local>:64090 setting state to eKES_KeyEstablished. Awaiting receipt of first transport packet
<17:24:35> [net] CNetNub::ProcessKeyExchange1 Recv eH_ConnectionSetup_KeyExchange_1 from=<local>:16 setting state to eKES_KeyEstablished
<17:24:35> [net] [bind culling] enabled and set to 1
<17:25:28> Level load done, triggering SOC load
<17:25:28> Creating game mode SC_Frontend with object containers:
<17:25:28>  - objectcontainers/sm/fps_loadout.socpak
<17:25:28>  - objectcontainers/frontend/character_selection/character_selection.socpak
<17:25:28> Loading GameMode='SC_Frontend'
<17:25:28> CMicrophoneSelectionOptionBinding::SetChoicesAndValues() displaying 8 values. There are 8 devices
<17:25:28> Game mode created
<17:25:31> [CSessionManager::OnClientConnected] Connected!
<17:25:34> [CSessionManager::OnClientSpawned] Spawned!
<17:25:36> [AUTOTESTING] Leave Loading Screen.
<17:26:27> [net] OnChannelDisconnected - disconnection now pending for connectionId[1,3]
<17:26:27> [net] OnChannelDisconnected - disconnection now pending for connectionId[0,3]
<17:26:27> System Fast Shutdown (ExitOnQuit enabled)
<17:26:27> BaseInput - Shutting down all force feedback
<17:26:27> ActionGame - Shutting down all force feedback
<17:26:27> [CIG] CCIGBroker::FastShutdown
<17:26:27> [CIG] CCIGBroker::StopProcessThread
...zur Frage

Das Ende vom LOG sieht für mich nach alt+f4 aus...

...zur Antwort

Technik: Zumindest auf dem Papier ist die Technologie der deutschen Streitkräfte überlegen.

Mannstärke: Türkei. Die türkische Armee hat ~3x so viele aktive Soldaten.

Ausbildung: Schwer zu sagen. Zu meiner aktiven Zeit war die Ausbildung deutscher Soldaten vermutlich deutlich besser.
Heutzutage kann ich das nicht beurteilen, nach all diesen schwachsinnigen Ausbildungsverkürzungen.

...zur Antwort

Mit gleicher Zuggeschwindigkeit kann man die EInholgeschwindigkeit erhöhen. Das erfordert dann aber mehr Kraft und ein "Getriebe".
Wenn du dein Zugseil über eine kleine Rolle legst, die sich auf einer Achse mit einer größeren Rolle für die Last befindet, dann kannst du mit entsprechender Übsersetzung das Einholseil schneller als das Zugseil bewegen.
Da aber der gedachte "Hebel" deines Zugseils durch die kleinere Rolle kleiner ist als der der Last, musst du proportional zur Übersetzung stärker Ziehen.

...zur Antwort

So elektrische Heizstrahler oder Ölradiatoren kommen ziemlich genau auf ihre Nennleistung von 2-3,2kW

...zur Antwort

Leider normal. Die Schornsteinfeger sind alle Halsabschneider.

...zur Antwort

Zu lange in Bildschirme glotzen ist tatsächlich schlecht für die Augen.
Zu lange Sitzen ist blöd für den Rücken.
Besonders Junge Menschen können dabei bleibende Haltungsschäden entwickeln.

...zur Antwort

Alle Geräte in meiner Wohnung sind (mit Ausnahme vom Herd) mit Blitzschutz versehen.
Mein PC und Router hängen zusätzlich an einer USV mit doppeltem Blitzschutz.
Solange der Strom nicht länger als 2min komplett ausfällt, jucken mich Blitze nicht die Bohne.

...zur Antwort