Gerne auch andere Vorschläge :)

...zur Antwort

Um 1:25 ? :D

...zur Antwort

Ich denk ein Aufbauseminar und nh Geldstrafe. Aber auch nur wenn sie Glück hat. Schlimmsten Falls ist der Lappen weg und sie darf ein paar Jährchen warten bis sie ihn wieder machen darf.

https://www.bussgeldkatalog.org/probezeit/alkohol/#wie\_wird\_trunkenheit\_am\_steuer\_in\_der\_probezeit\_bestraft

Über 1.09, Entziehung des Führerscheins, Freiheitsstrafe oder Geldstrafe.

...zur Antwort

Ich würde da am besten mal in deinem Betrieb nachfragen. Manche sehen das etwas strenger und manche eben nicht. Ich glaube allerdings dass das bei dir nicht möglich sein wird. Vor allen Dingen solltest du dir darüber im klaren sein, dass du dich ja vielleicht mal weiterqualifizieren willst und dann möglicherweise mit mehr Menschen in Kontakt kommst wie jetzt.

Aber wie gesagt am besten mal nachfragen und zur Not halt so dass es sich noch mit etwas langärmligem verdecken lässt ;)

...zur Antwort

Risiken eingehen. Aber nicht leichtsinnig sondern nur dass was an Risiken eingegangen werden muss um das das entsprechende Ziel zu erreichen. 

"Es geht nicht darum dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben." 

...zur Antwort

Da dein Körper die Eigenproduktion von Testosteron runter gefahren hat wirst du danach ohne ordentliches absetzen einen Testosteronspiegel wie ein 5 Jähriges Mädchen haben. Und das kann unter anderem auch zu psychischen Problemen wie Depressionen oder ähnlichem führen. Ach und du wirst halt ziemlich viel von der gewonnen Masse wieder verlieren wenn du so gut wie kein Testosteron mehr in dir hast. Einen gewissen Teil verlierst du sowieso aber umso niedriger der Testospiegel desto mehr verlierst du auch wieder.

...zur Antwort