Ich persönlich finde Satchel-Bags toll. Hab aber vor einem Jahr, als ich auch in die Oberstufe gekommen bin, keine gefunden, deswegen habe ich mir eine schwarze Tasche von Tom Tailer gekauft, die zwei braune Lederriemen hat und einen Reißverschluss hat. Sie ist so groß, dass ich auf meinen Ordner ganz verzichte und Hefte sowie Bücher immer in meine Tasche packe.

...zur Antwort

Es ist normal, Fehler zu machen bzw. zu sündigen. Gott ist liebend und verzeihend. Wenn man sich das bewusst macht, liegen einem seine Lasten nicht mehr so schwer auf den Schultern.

Mir persönlich hilft es, wenn ich mir so oft es geht die Fragen stelle: 1. Was von dem, was ich an diesem Tag getan habe, tut mir Leid? 2. Was möchte ich am nächsten Tag besser machen? 3. Wofür möchte ich Gott danken? 4. Worum bitte ich Gott? Wenn mir etwas auf dem Herzen liegt, helfen mir diese kleinen Fragen oft, damit ich mit einem ruhigen Gewissen einschlafen kann.

...zur Antwort

Auf diese Frage gibt es leider keine feste Antwort, das ist immer verschieden. Wichtig ist, dass du sie nicht überrumpelst und nicht vorschlägst, dass ihr euch am nächsten Tag trefft. Du kannst sie charmant fragen, ob sie Lust hätte, sich irgendwann mit dir zu treffen, zum Beispiel mit "Duu, ich wollte dich was fragen. Hast du Lust, dass wir beide mal ein Eis essen gehen? :)"

Wenn sie "Ja" schreibt, dann sag ihr, dass sie dir Bescheid geben soll, wann sie Zeit und Lust hat. Du überlässt ihr quasi die Wahl, wann das Treffen ist. Wahrscheinlich wirst du irgendwann nochmal nachfragen müssen, aber dann kommt es nicht so überraschend und sie kann sich auf ein Date einstellen.

...zur Antwort

Du könntest auch eine genauso intime Gegenfrage stellen. Dann bemerkt das Gegenüber seine Grenzen.

...zur Antwort

Also ich trage Hotpants, weil es im Sommer heiß ist. Und weil ich braun werden will. Das mit dem "Sexy-Sein" ist für mich kein Grund, da ich im Sommer auch genauso gerne luftige Kleider anziehe (die den Hintern nicht zeigen).

Ein Grund, warum fast jedes Mädchen Hotpants trägt, ist aber auch, dass man in den Läden fast nichts anderes mehr bekommt.

...zur Antwort

Kick it like Beckham :)

...zur Antwort

Warn sie ein bisschen vor. Schreib ihr, ob du sie anrufen kannst, da du was mit ihr bereden musst. Bei sowas wird man dann schon merken, dass etwas nicht stimmt. Und dann erklär ihr es, so wie du es jetzt geschrieben hast. Betone aber, dass du sie niemals angelogen hast und sie auch nicht verletzen willst, aber dass es nicht anders geht.

...zur Antwort

Das sagt man, wenn sich Menschen, die ziemlich verschieden sind (vom Charakter oder vom Aussehen her), ineinander verlieben. Ist aber wissenschaftlich widerlegt, denn auf Dauer sucht man sich jemanden, der einem selbst eher ähnlich ist, das ist biologisch in uns verankert.
Aber ich persönlich kann's auch gut nachvollziehen, wenn man Gefühle für jemanden entwickelt, der einem selbst so gar nicht ähnlich ist, denn das "Neue" hat bekanntlich ja immer einen besonderen Reiz.

...zur Antwort

Jeder Mensch hat ein Bedürfnis nach Nähe und ein Bedürfnis nach Distanz. Das ist bei jedem verschieden gewichtet. Aber wenn es zu einseitig wird, denke ich, dass sich früher oder später jeder schlecht fühlt. Das ist sicher ganz normal. Man braucht eben auch seine Privatsphäre. Vielleicht hilft es dir, wenn du so lange Besuch hast, dass du als Ausrede mal Einkaufen gehen musst. Oder du gehst alleine nach draußen, um Sport zu machen. Da hast du deine Ruhe, kannst dich abreagieren und bekommst wieder einen klaren Kopf. Aber mach dir keine Sorgen, es ist normal, dass man irgendwann von anderen Menschen genervt ist.

...zur Antwort

Das kenne ich zu gut.^^ Mir hilft dagegen, dass ich mir bewusst mache, dass manche Dinge einfach so sind wie sie sind, und dass man diese entweder genießen oder mit ihnen leben muss. Das Leben muss nicht immer Sinn ergeben, und das ist auch gut so. Vielleicht hilft es dir auch, wenn du mit einer dir vertrauten Person gemeinsam philosophierst, das macht echt Spaß und du kannst dann diese Zeit intensiv nutzen und wann anders frei von diesen Gedanken sein. :)

...zur Antwort

Steh zu deiner Meinung. Sie sind deine Freunde und müssen deine Entscheidung akzeptieren. Wenn du schonmal in einem Club warst und gemerkt hast, dass es dir keinen Spaß macht, hätte es ja ohnehin keinen Sinn, nur deiner Freunde wegen mitzugehen.

...zur Antwort

Pur - Nie genug fällt mir da spontan ein. :)

...zur Antwort

Rede vor den Stunden, in denen es dir besonders schwer fällt, etwas zu sagen, mit deinem Freundeskreis darüber und versichere ihm, dass du jetzt Alles geben und etwas sagen möchtest. Mir hat das geholfen, denn wenn man seine Vorsätze mit jemandem bespricht, wird man wohl oder übel dazu gezwungen, sie einzuhalten. Außerdem hast du nichts zu verlieren. Und glaub mir, du willst dir deine Punkte nicht wegen einem schlechten Unterrichtsbeitrag versauen, das ist verdammt frustrierend. Aber falls das passiert, kannst du es als Anlass dazu sehen, ab jetzt voll mitzumachen, so wie ich. :)

...zur Antwort

Rede mit deinem Mann, erzähl ihm von deinen Ängsten und sag ihm auch, dass es dir lieber wäre, wenn er den Kontakt irgendwie einstellen könnte.

...zur Antwort

Ich denke, das wird sich mit der Zeit wieder legen. Außerdem schadet es ja nicht, wenn man sich gut ausdrücken kann. :)

...zur Antwort

Frag sie einfach, ob sie sich vorstellen könnte, dich zu treffen. Wenn sie schreibt, dass es zu früh ist, akzeptier das. Wenn sie ja schreibt, dann setz sie nicht unter Druck, sondern geh das ganze langsam an.

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass eine Erkältung deine Reaktion auf Alkohol beeinflusst, solange du keine Medizin nimmst.

...zur Antwort