Erlebt Deutschland einen demografischen Wandel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist meiner Meinung nach überflüssig, da sich die Gesellschaft immer verändert. Ich denke, die "typisch" deutschen Eigenschaften wie Pünktlichkeit, Ordentlichkeit etc. werden erhalten bleiben und auch alte Bräuche werden nicht aussterben. Wenn man anfangen würde, die Flüchtlinge besser zu integrieren und nicht in irgendwelchen weit entfernten Heimen unterzubringen, würde auch die deutsche Sprache, wenn nicht sogar Dialekte, dauerhaft bestehen bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tsameemserver
23.08.2015, 01:48

Danke für die sinnvolle Antwort. 

0
Kommentar von Orangebird
23.08.2015, 22:55

Wo sollten Sie deiner Meinung sonst untergebracht werden ist doch überall kaum Platz da ?!

0

1. Nicht jedes Jahr kommen 800.000 Flüchtlinge nach Deutschland, sondern wahrscheinlich dieses Jahr.

2. Ein Bevölkerungsschwund ist immer noch vorhanden, es sterben mehr Menschen wie an Geburten wieder hinzukommen.

3. Ja, Deutschland bleibt genug typisches, leider wohl auch das rechte Gedankengut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast denn diese Zahl her? Das ist nur ne Schätzung, bis jetzt haben wir nicht Ansatzweise 800.000 Flüchtlinge. Deine Frage ergibt zudem keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user6363
23.08.2015, 01:34

Tägliche rechte Frage, einfach ignorieren.

1
Kommentar von tsameemserver
23.08.2015, 01:35

Kennst du mich ?  warum duzen ? Außerdem brauche  ich nicht einschätzung von Ihnen , ob meine Frage einen Sinn ergibt oder nicht.

0

Was möchtest Du wissen?