Abwarten. Dein Gewissen wird noch viel schlechter sein, wenn du doch Covid 19 hast und andere ansteckst. Das gäbe einen Riesenaufwand und du müsstest dir viel anhören, evtl Strafe zahlen, weil du dich nicht an die Regel hältst.

...zur Antwort

Wie kann ich meinen Blähbauch loswerden?

Hallo und einen schönen Sonntag euch!

Ich habe mit einem dicken Problem (im wahrsten Sinne) zu kämpfen, und zwar mit meinem Blähbauch. Ich bin an sich ein schlankes Mädchen, aber immer wieder kommt es vor, dass sich ein extrem dicker, unschöner Blähbauch bildet und tagelang nicht mehr verschwindet. Ich habe keine Ahnung, woran es liegt, denn mein Essverhalten und mein Stuhlgang sind vor und während dieser Phasen wie immer. Von einem Tag auf den anderen ist er einfach da.

Um sich das mal besser vorstellen zu können: Meine Körpermaße im "aufgeblähten" Zustand sind 79 - 82 - 84. Mein Bauchumfang liegt sonst bei 66 - 68 cm. Man kann sich also vorstellen, wie sehr der Unterschied zu sehen und zu spüren ist.

Diverse Untersuchungen (Ultraschall, Magenspiegelung) waren alle ohne Befund. Der Arzt stellt immer fest, dass ich Luft im Bauchraum habe und sagt, das ginge von selbst weg. Tut es ja auch immer, aber trotzdem stört mich dieser Bauch, wenn er da ist, extrem. Wenn er so aufgebläht ist, kann ich nur Jogginghosen tragen, weil andere Hosen entweder nicht mehr zugehen oder weh tun.

Ich habe gefühlt schon alles probiert ... Weniger gegessen, mehr gegessen, etwas anderes gegessen, Zucker weggelassen, Saft- und Teekur ... der Bauch bleibt.

Ich bin wirklich verzweifelt und hoffe, dass mir hier jemand weitere Tipps geben kann. Hat vielleicht jemand dasselbe Problem? Gibt es Medikamente, die dagegen helfen, oder bestimmte Lebensmittel? Ich bin für alles offen, denn so kann es nicht weitergehen.

...zur Frage

Achte mal darauf wann der Bauch halbwegs normal bleibt. Evtl keine Teigwaren, die sind wirklich oft unangenehm.

Auf Milchprodukte vezichten. Kein Alkohol und keine Fructose..also nicht viel Zuckriges, kann sein das du da sehr heftig reagierst.

...zur Antwort

Das neue Baby ist schon ein kleines Wunder, wirbelt jetzt schon alles durcheinander und du merkst, das du auch etwas zurückstecken musst...die erste Geige spielt das Baby.

Das ist normal und nachdem es da ist wird sich der Sturm bald legen.

Die Aufgaben und Rollen werden neu verteilt und es wird dir sicher sogar Spaß machen, den Kleinen Neuling mal auszufahren. Dann seid ihr was Besonderes und du

wirst sehen, es macht viel Spaß.

...zur Antwort

Kann sein, das er jetzt etwas überdreht ist, später dann unruhig wird, weint und dann schnell einschläft.

Morgen kann es wieder anders sein. Vielleicht braucht er bald nicht mehr täglich den Mittagsschlaf. Einfach mal gucken, ob er müde wird, sonst etwas ruhiger zwischendurch angehen lassen.

...zur Antwort

Zum Arzt gehen. Wird vielleicht Möglichkeiten einer Verlangsamung des Wachsens geben. Du selbst kannst da nichts machen.

...zur Antwort
Nein

Eher ein Sonnenbrandbeschleuniger. Schütze deine Haut lieber, du hast nur die eine und sie nimmt dir jeden Sonnenbrand auf Lebenszeit krumm.

Hautkrebs ensteht dann auch leichter und schneller, ganz ohne Lichtschutzfaktor.

...zur Antwort

Lichtschutzfaktor. Du hast einen eingebauten Sonnenschutz in der Creme. Du darfst dich 10 mal länger eingecremt sonnen, wie ungecremt.

Wie lange genau, liegt an der Empfindlichkeit deiner Haut.

Verträgst du ohne Schutzcreme die Sonne nur 10 Minuten, dann geht es mit der Creme 100 Minuten. Es sind keine Garantien. Ich wäre trotzdem vorsichtig .

Dieser Schutzfaktor ist nichts für langes Sonnen. Eher für den Spaziergang zwischendurch.

...zur Antwort

Behalte dein Geld bei dir. Behalte alle Bilder bei dir und lass keine mehr machen.

Die ganze Welt wird dich nicht ansehen, aber trotzdem besser zurückhalten und nicht jedem vertrauen.

...zur Antwort

Schreib das du da bist wenn er o sie dich braucht. Schreib das du auch jetzt traurig bist und das du keine leeren Phrasen schreiben willst. Und du kannst auch etwas von dir schreiben..was der andere noch nicht weiss.

Frag auch..ob er einen Wunsch hat..da man bei der Chemo wenig Kraft hat.

...zur Antwort

Wenn du dich recht gut fühlst..Appetit hast und körperlich belastbar bist..

Dann mach dir jetzt nicht so viele Sorgen. Und deine Mutter auch nicht. Iss gesund und nicht zu viel.

...zur Antwort

An Aliens glauben ? Ist zu allgemein

Wer warum woran glaubt...na ja.

Suche deinen eigenen Weg. Tu was Gott gefällt und nicht was den Menschen gefällt. Frag dich,woran du glaubst. Suche Gott. Das ist 1000mal wertvoller als über anderes zu grübeln.

...zur Antwort

Wenn es euer Herzenswunsch ist, dann tut es doch.

Ich persönlich würde die nächsten Monate abwarten...die Lage in der Welt bezüglich Corona und anderer Einflüsse könnte sich verschlimmern, was schwer zu ertragen ist.

...zur Antwort

Es ist wirklich schön, das du vergeben könntest.

Ich selber habe ..da ich auch sehr offen dafür bin, einige Kontakte zu Verstorbenen bekommen, die mich dringend baten, ihnen etwas zu verzeihen, was sie mir antaten.

Die Seelen leben in Gewissens Qual und freuen sich über jede kleinste Vergebung.

Dies ist gut für deine Zukunft und die Zukunft der Seelen drüben.

Erspart euch abwertende Kommentare. Ich weiß was ich weiß.

Jesus vergibt uns auch alles. Jedem.

selbst das Schlimmste. Wenn man es bereut.

Und du kannst dich jeden Tag freuen darüber.

Zünde eine Kerze an und schließe mit dem Negativdenken ab. Freu Dich des Lebens und es wird dir gut ergehen in der Gewissheit, alles richtig gemacht zu haben.

...zur Antwort

Es gibt keinen Tod. Nur einen Übergang von diesem zum neuen Leben bei Gott.

Lies doch bitte die Bücher von Paul Meek, ein britisches Medium, wohnt in München. Er kann dir deine Ängste nehmen...er ist ein Schatz.

...zur Antwort

Ich werde für dich beten, das du sie mal in kleinen Schritten kennen lernst.

Liebe ist Glück ohne Nebenwirkungen.

...zur Antwort

Du lebst die Schattenseiten in dir aus. Lerne Liebe zu geben und Liebe zu empfangen.

Bete zu Gott, deinem Vater der dich liebt wie du bist. Versuche es...ein Lachen aus dem Herzen ist auch echt, es kommt von der lichten Seite.

Wie würdest du leben wollen, wenn du ewig lebst? Entspannt und zufrieden oder immer auf der Flucht vor vor der Liebe? Das kann schmerzhaft sein.

...zur Antwort