darf ich meine position als tutor ausnutzen um nach einen date zu fragen?

hallo miteinander,

ich leite ein tutorium für studenten einige semester unter mir . ich leite diese gruppe zum zweiten mal, und ich habe mich sehr in ein mädchen verguckt, die ich letztes mal im tutorium (vor ca. einem halben jahr) nie beachtet hatte- ich weiß auch nicht warum ich plötzlich so interesse an ihr gefunden habe

jedenfalls würde ich mich sehr gerne mit ihr treffen, und am besten noch während das tutorium läuft sie fragen, ehe die klausuren/testate für diese gruppe beginnt, weil danach die extrem langen semesteferien anfangen und all meine chancen dahin sind (sind in verschiedenen städten während der ferien)

aber damit bring ich sie ja eine sehr unangenehme situation! sie fühlt sich vielleicht gezwungen ja zu sagen, weil ich der tutor bin und es sonst sehr unangenehm ist wenn ich dann noch wochen das tutorium weiter leiten muss! und wenn sie nein sagt kommt es halt auch zu dieser situation.

sicherer wäre ich mir, wenn es hinweise gäbe dass sie interesse hat an mir. ich bringe sie durch witze/sprüche o.ä. oft zum lachen (teilweise dass auch ihr kopf rot wird), was ja immerhin eine gute basis ist. in einer whats gruppe wo alle studenten drin sind antwortet sich auch immer auf meine nachrichten, auch wenns gar nicht um die uni geht. aber das heißt ja gar nichts

dennoch sieht sie mich nicht länger an wenn ich versuche ihren blick zu erhaschen

was denkt ihr ? ist das egoistisch von mir nach einem date zu fragen ? ich will auch nicht dass sie sich dann nicht mehr auf die klausur konzentrieren kann wegen so einem mist. oder kann ich diese datefrage irgendwie so verpacken, als wäre das treffen mit ihr was ganz entspanntes und lockeres ?

schonmal vielen dank!

Tipps, Studium, Date, Mädchen, Beziehung
8 Antworten