Zwischenstop ohne Flugzeugwechsel- Wie funktioniert das?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wird meist unterschiedlich gehandhabt. Ich hatte schon Zwischenstops, an denen wir im Flughafen herumlaufen durften, einkaufen und so.

Es gab aber auch schon Stops, wo wir 1-2 Stunden im Flieger saßen und nicht raus durften. Oder auch wo wir in einen abgegrenzten Wartebereich geleitet wurden, wo wir dann warten mussten.

Ist also sehr unterschiedlich, aber alle Varianten sind möglich.

Danke für die Antwort! 

0

aussteigen auf jeden Fall, vermute, dass in Dubai nach Dland ein anderes Fluggerät eingesetzt wird. Aus den Reiseunterlagen wird das leicht erkennbar.

Ja ich fliege von Auckland direkt durch nach Dubai. Wechsel da die Maschine nach DE. Danke!

0
@Unbekannte2000

möglich, dass von Auckland der A380 geht, ab Dubai ne 777 z.B Innerhalb des Transitbereichs freie Bewegung

0
@peterobm

Ich weiß schon das ich beide male mit der A380 fliege, trotzdem danke 

0

Das wird von Fluglinie zu Fluglinie verschieden gehandhabt, aber das Bordpersonal wird dich darüber informieren

Wenn die Maschine betankt wird, darfst Du die Maschine verlassen müssen.

das ist so nicht richtig.

0
@pilot350

Ich habe es noch nie erlebt, dass Paxe beim Betanken an Bord waren

0

Weißt du auch ob man sich dann am Flughafen frei bewegen darf?

0

Aus Sicherheitsgründen bleiben die Passagiere während des Betankens an Bord um auszuschließen dass Waffen in die Maschine geschmuggelt werden könnten oder Passagiere verschwinden und deren Gepäck dann entladen werden müsste aus Sicherheitsgründen.

bitte wie wo was? Aussteigen und zwar ALLE. Selbst dann, wenn das Flugzeug nicht gewechselt wird. 

0
@peterobm

richtig lesen bitte, die Passagiere bleiben an Bord!

0
@pilot350

2 Std. in der Maschine hocken? glaubst doch selbst nicht daran. 

1
@peterobm

Ich hoffe dein Name ist Programm Pilot350. Das macht mich auch stutzig man würde dann nämlich 20h ohne verlassen in dem Flugzeug sitzen, schwer vorstellbar...

0
@0815Interessent

Bei der Vorstellung 20h im Flugzeug zu sitzen bekomme ich ja jetzt schon Rückenschmerzen...

0

Das hat mit Sicherheit überhaupt nichts mehr zu tun, und es nervt ehrlich gesagt auch, wenn jeder dieses Scheinargument gebetsmühlenartig nachplappert!

Unabhängig davon, wie das gehandhabt wird, haben die Passagiere das Recht, die Maschine während einer so langen Zwischenlandung zu verlassen, und sie haben sogar das Recht,  zu verschwinden. 

Dann lädt man halt das Gepäck aus! Ist doch kein Drama.

0

Was möchtest Du wissen?