Zwischenlandung Frankfurt,Kann ich Freund in Transitbereich besuchen ohne eigenen Flug?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meinst du er hat soviel Zeit? Er muss dann komplett raus und dann wieder durch die Sicherheitskontrolle. In den "Transitbereich" kommst du nicht .Dazu brauchst du eine Boardkarte und musst ebenfalls durch die Sicherheitskontrolle

Hallo,

auch im Transitbereich gibt es Duty-Free-Läden und Restaurants. Das ist also kein Kriterium. Und grundsätzlich ist der Aufenthalt im Transitbeereich nur Passagieren mit gültiger Bordkarte erlaubt. Das gilt übrigens überall auf der Welt, nicht nur in FRA.

Das geht nicht. Wenn du ihn treffen willst, wird er wohl zu dir rauskommen müssen. Nachher muss er natürlich noch einmal durch die Sicherheitskontrolle.

Wenn er von außerhalb der EU kommt, kann er nur mit Visum raus, das er wahrscheinlich nicht hat.

1
@uschifragen

Er ist Deutscher...also aus dem Transit dürfte er schon...Zeitaufwand wäre aber zu groß.

0

Wenn es sich um einen Umstieg-Aufenthalt handelt, sollte er den Transit-Bereich nicht verlassen! Und du kommst ohne Bordkarte nicht in den Transitbereich rein. Aber zwischen Transit- und Normalbereich gibt es oft große Glasscheiben. Da könnt ihr euch zumindest sehen, aber wohl nicht miteinander sprechen.

Das ist der gleiche Bereich. Wenn er nicht aus der Abflugshalle geht ist das nicht möglich.

Ich meine, dass Du in den Transitbereich nur mit einem Flugticket kommst.

Das ist nicht möglich, dass ihr euch trefft. Da kommst du ned rein und er nicht raus.

Was möchtest Du wissen?