Zwischen Betriebssystemen Umschalten?

12 Antworten

Auf meinem MacBook habe ich Parallels 6.0 installiert und zusätzlich die Möglichkeit, Vista zu verwenden. Beide Systeme laufen gleichzeitig. Zusätzlich könnte ich noch ein paar Linuxsysteme installieren, die sogar ebenfalls gleichzeitig laufen würden … Nunja, dann würde das Gesamtsystem wohl sehr langsam werden, wenn jedes der Systeme Rechenzeit benötigt. Mit zwei Betriebssystemen funktioniert das noch recht flott. Vista läuft sogar besser, wie auf originalen Windowsrechnern … :-))

Mit Bootcamp könnte ma ebenfalls zwei Systeme installieren. Doch könnte mit diesem Programm nur ein System laufen. ich müßte jedesmal beim Booten festlegen, welches System laufen soll. :-))

Du erstellst auf deinem PC ein oder mehrere virtuelle PCs, auf denen du die Betriebssysteme deiner Wahl installiert. Zwischen denen kannst du dann genauso bequem hinunherschalten, wie zwischen anderen Programmfenstern. Meine Empfehlung: VMWare-Player.

du kannst beide systeme im multiboot installieren, da würdest du dann im bootloader gefragt werden welches gestartet werden soll, ansonsten kannst du ein betriebssystem als virtuelle maschine ausführen, was du mit Tastenkombis willst versteh ich nicht.

Du könntest Linux in einer virtual machine laufen lassen, dann läuft es in einem Fenster.

Was möchtest Du wissen?