Zweiter Name zu Sam gesucht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sam Luis klingt wie Saint Louis. Ist zwar "modern", Kinder nach dem Ort ihrer Zeugung zu benennen (oder einer anderen Stadt), aber ob ihr dem Kleinen damit einen Gefallen tut?

Kurzversionen sind tolle Spitznamen, einen "ganzen" Namen im Ausweis finde aber nicht nur ich besser. Auch Arbeitgeber, Bank, Geschäftspartner usw. halten Christian Meier für "seriöser", kompetenter und vertrauenswürdiger als Chris Meier.

"Sam" könnte übrigens auch für "Samantha" stehen, also nennt den Jungen wenigstens "offiziell" Samuel. Wie "von Gott erhört" in seinem Umfeld ankommt, wird er dann selbst herausfinden (müssen).

Ich finde es schön, den zweiten Namen von einem "Vorfahren" oder Vorbild zu übernehmen - keine Profisportler oder Hollywoodstars, sondern "echte Menschen" aus eurem Umfeld.

Aber Hauptsache, es passt zur "Jahreszeit mit W"... (Sorry, aber was soll denn DIE Nummer?)

Daniel, David, Maximilian, Leo, Timo

Lucas ist ja nun wirklich unten durch, den Namen gibt es schon 108578457 Mal. Ich finde auch, zu dem Namen "der einer Jahreszeit" gleicht, passt kein englisch ausgesprochener Name. Aber das muss ja jeder selber wissen

Lucas/Lukas

Michel

Kati2205 06.07.2017, 08:33

lucas ist ja auch toll 😍

0

Was möchtest Du wissen?