Auch wenn du das zunächst nicht möchtest, aber du solltest mit ihnen reden. Wenn man Probleme totschweigt, bessert sich nichts.

Setze dich mit der Familie zusammen und sprich die Dinge an, die dich stören, am besten auch gleich, wieso das so ist.

Wenn all das nicht hilft, kannst du immer noch darüber nachdenken, in eine andere Familie zu wechseln.

...zur Antwort

Lass das Tier erst mal in Ruhe. Wenn es Stress ausgesetzt ist, dauert das Ganze nur noch länger.
Und nu mach dir mal keine Sorgen, ist ja alles im Rahmen.

...zur Antwort

Du tust gar nichts.

Was sollen die schon machen? Die Haare sind weg, daran lässt sich nichts ändern.

Dein Kopf - Deine Entscheidung. Du bist kein Kind mehr.

...zur Antwort

Nimm mir das jetzt nicht krumm, aber ich habe den einen oder anderen Zweifel, dass ein 16-jähriges Mädchen an einem 14-Jährigen Interesse hat.

...zur Antwort

So richtig dolle ist das nicht.
Allerdings kannst du jetzt auch nichts mehr daran ändern.

...zur Antwort

Ich denke, dass ein Glas Cola kein Weltuntergang ist. Das Kind freut sich und fühlt sich groß und erwachsen.

Natürlich ist in Cola eine Menge Zucker und Coffein, das bestreitet ja auch keiner. Aber ich sehe da kein Problem. Ist ja nicht so, als würde aus einmal beim Grillen, jeden Morgen zum Frühstück werden.

...zur Antwort

Der ist hin.

Da kann man nur noch das Display austauschen. Daten sichern und Display austauschen.

...zur Antwort

Du berechnest erst den Flächeninhalt des ganz großen Kreises.

Dann tust du so, als existierte der ganz kleine nicht und berechnest die graue Fläche, indem du die Hälfte des großen Kreises nimmst und dazu die zwei Halbkreise addierst.

Dann berechnest du die Fläche des kleinen Kreises und ziehst das Ergebnis von der eben berechneten Fläche ab.

...zur Antwort

Die Lehrerin hat ja auch recht und das Gesetz stimmt.

Was genau ist deine Frage? :)

...zur Antwort